Premium Pathologie

Immunhistochemie - Die Haut

Mit circa einem Siebtel des Körpergewichtes ist die Haut das größte und schwerste Organ des Menschen, obwohl sie an der dicksten Stelle nur wenige Millimeter misst.

Immunhistochemie

HE-Färbung der Haut | © C. Haferkamp

Zusammenfassung

Die Haut ist das größte und schwerste Organ des Menschen, das Grenzorgan zur Umwelt und ein Immun-, Entgiftungs- und Speicherorgan. Erkrankungen der Haut sind häufig und vielfältig und reichen von harmlosen Krankheiten bis hin zu Tumoren. Fast jeder Mensch leidet einmal in seinem Leben unter einer Hautkrankheit. Die häufigsten malignen Tumoren der Haut sind das Basaliom, das Plattenepithelkarzinom und das Melanom, wobei das maligne Melanom der bösartigste Tumor der Haut ist. Bei der Differenzialdiagnose ist die Immunhistochemie eine entscheidende Methode, die verschiedenen benignen und malignen Tumoren der Haut zu unterscheiden und genau einzuordnen.

Schlüsselwörter: Haut, Basaliom, Melanom, Differenzialdiagnose, Immunhistochemie, Plattenepithelkarzinom

Abstract

The skin is the heaviest and biggest human organ and the border to the environment. It is also an immune, detoxification and stor-age organ. Skin diseases are often and diverse. They range from benign diseases to tumors. Almost everyone suffers from a skin disease once in his life. Basal cell carcinoma, squamous cell carcinoma and melanoma are the most common malignant tumors of the skin. The most malignant tumor of the skin is the malignant melanoma. The immunhistochemistry is in the differential diagnosis a decisive method to differentiate and exactly classify the vari-ous benign and malignant tumors of the skin.

Keywords: Skin, basal cell carcinoma, melanoma, differential diagnosis, immunohistochemistry, squamous cell carcinoma

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2019.0008

Entnommen aus MTA Dialog 1/2019

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten