Menschliche HEK293-Zellen
Gen-Taxi mit Turboantrieb für Gentherapie

Effizienz der DNA-Übertragung erheblich verbessert

Eine vielversprechende Möglichkeit zur Behandlung vieler Krankheiten wie Parkinson, Chorea Huntington oder Mukoviszidose ist die Gentherapie. Wissenschaftler am Deutschen Primatenzentrum verbessern den DNA-Transfer bei Gentherapien.

Weiterlesen

Oberflächenwellensensoren

Hochempfindliche Sensoren könnten in Zukunft magnetische Signale des Körpers detektieren, um daraus Rückschlüsse auf Herz- oder Hirnströme zu ziehen. Im Vergleich zu den etablierten elektrischen Messverfahren wären sie in der Lage, kontaktlos zu messen.

Weiterlesen

Ein schneller Anstieg der Luftverschmutzung

Seit längerem ist bekannt, dass hohe Stickoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft unter anderem das Herzinfarktrisiko erhöhen. In einer epidemiologischen Studie wiesen Wissenschaftler jetzt nach, dass sich das kurzfristige Risiko auch erhöht, wenn der Stickoxidgehalt rasch ansteigt.

Weiterlesen

MRT und Tiefenhyperthermie-System

Die Kombination aus Überwärmung von Tumoren und Chemotherapie verbessert den Behandlungserfolg bei Patienten mit Weichteilsarkomen. Neuartiges MRT-Tiefenhyperthermie-Hybridsystem am Klinikum der Uni München ermöglicht eine nicht-invasive Temperaturmessung bei der Therapie.

Weiterlesen

Seltene Erkrankungen
Tag der Seltenen Erkrankungen 2018

„Setz dein Zeichen für die Seltenen“

Zum Rare Disease Day, dem internationalen Tag der Seltenen Erkrankungen am 28. Februar 2018, appelliert die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE): „Setz dein Zeichen für die Seltenen“. Vertreter aus Politik, Gesundheitswesen, Wissenschaft und Forschung sollen handeln.

 

Weiterlesen

TOP-JOB Labormitarbeiter m/w
BIOSCIENTIA · Institut für M...

DE 85757 Karlsfeld

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.01.2018
TOP-JOB MTRA (m/w)
DRK Kreisverband Biedenkopf ...

DE 35216 Biedenkopf

Klinik | Teilzeit

Radiologie (MTRA)

25.01.2018

CH 5001 Aarau

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.01.2018
TOP-JOB Ltd. Med.-techn.Radiologieassistent/-in
Klinikum Wolfsburg Klinik fü...

DE 38440 Wolfsburg

Klinik

Radiologie (MTRA)

25.01.2018

DE 63069 Offenbach

Klinik

Radiologie (MTRA)

25.01.2018

Umfrage zu berufsbezogenen Belastungs- und Motivationsproblemen bei Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistenten/-innen.

Weiterlesen

Am Rande des Nachwuchskongresses MTA next in Frankfurt hatten wir die Gelegenheit, mit der DVTA-Präsidentin (R/F) zum Thema Nachwuchs und Akademisierung zu sprechen.

 

Weiterlesen

Gesundheitsportal

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat einen Entwurf für ein Konzept eines nationalen Gesundheitsportals veröffentlicht. Das Portal soll das Potenzial haben, für die Bürgerinnen und Bürger zum zentralen deutschen Internetangebot für Informationen rund um Fragen zur...

Weiterlesen

Medizinisch-technische Assistentin Nicole Kretschmann

Erstmals können am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden – als einzigem Standort in Ostdeutschland – bereits leichte Hirnschäden durch Blutuntersuchungen auf das Gehirneiweiß Neurofilament nachgewiesen werden.

Weiterlesen

Pränataldiagnostik

Vom 14. bis 21. April 2018 findet die diesjährige ökumenische Woche für das Leben statt. Sie steht unter dem Motto „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ und lädt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit den Methoden der Pränataldiagnostik ein.

Weiterlesen

Case report
Premium Status epilepticus (clinically focal)

Case report

Aetiology: Status epilepticus can be triggered by infection, withdrawal of drugs or medications used in antiepileptic therapy, by degenerative changes in the brain or because of overstimulation, for example by fast computer games, flickering light or sleep deprivation.

Weiterlesen

Osteopoikilie
Premium Muskuloskelettale Veränderungen 3.1: Osteopoikilie

Anomalien und Normvarianten

Die Osteopoikilie, auch Osteopoikilosis oder Spotted Bone Disease genannt, ist eine seltene, autosomal dominant vererbte Veränderung des Skeletts insbesondere im Bereich der Röhrenknochen.

Weiterlesen

Mikrobiologie
Premium Häufigste schwangerschaftsrelevante Virusinfektionen

Zytomegalievirus und Parvovirus B19 (1)

Infiziert sich eine Schwangere zum ersten Mal während der Schwangerschaft mit einem viralen Infektionserreger, kann dieser auf das ungeborene Kind übertragen werden.

Weiterlesen

Laboratoriumsmedizin
Premium Detektion von Plasmodium-falciparum- und -non-falciparum-Antigenen

Orientierende Evaluation von 3 immunchromatographischen Malariaschnelltests

Trotz rückläufiger Fallzahlen in den letzten Jahren ist die Malaria nach wie vor die für den Menschen wichtigste Parasitose.

Weiterlesen

Strahlenschutz
Premium Durchführung der Prüfung von Strahlenschutzkleidung mithilfe der CT

Strahlenschutz

Für die Kennzeichnung und Prüfung von Strahlenschutzkleidung zum Schutz von beruflich strahlenexponierten Personen gibt es 2 wichtige Normen: Die DIN 6857-1 regelt das Herstellen und Inverkehrbringen von Schutzkleidung, DIN 6857-2 behandelt die Prüfung von in Gebrauch befindlicher Schutzkleidung.

Weiterlesen

Kongresspräsidenten-Interview zum deutschlandweit größten Fachkongress: Aktuelle Forschungen, rasante Entwicklungen und Erkenntnisse aus der spannenden Welt der Hygiene und Mikrobiologie.

Weiterlesen

Hirschfeld
Braucht es die Akademisierung?

Interview mit Jürgen Hirschfeld

Jürgen Hirschfeld machte bei der Bundeswehr eine zivile Weiterbildung zum MTA und absolvierte später die DIW-MTA-Fortbildung zum Leitenden MTA. Er arbeitet in leitender Funktion am Institut für Laboratoriumsmedizin am Bundeswehr-Zentralkrankenhaus in Koblenz.

Weiterlesen

Historisches
Frank Mason Sones (1918–1985)

Pionier der koronaren Angiographie

Frank Mason Sones war ein US-amerikanischer Mediziner, der als Pionier der Herzkatheteruntersuchung (koronare Angiographie) gilt. Seine Arbeit im Bereich der koronaren Angiographie war ein grundlegender Beitrag für die Entwicklung der Bypass-Operationen und der interventionellen Kardiologie.

Weiterlesen

Veranstaltungen
Ein Erfahrungsbericht

Die AMP 2017 in Salt Lake City

Das jährliche Meeting der Association of Molecular Pathology (AMP) fand vom 15. bis 18. November 2017 in Salt Lake City (Utah, USA) statt.

Weiterlesen

young.DVTA
23. Jahrestagung der DEGRO

Schülervorträge bei Fachmessen

Charlotte Schlie und Kristin Bormann, Schülerinnen des Berliner Lette-Vereins im damals dritten Ausbildungssemester, wurde 2017 die Möglichkeit gegeben, einmal auf einer Großveranstaltung vor Fachpublikum einen Vortrag im Rahmen des Schulfaches Strahlentherapie zu halten.

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Technischen Assistenten in der Medizin

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.