Podcast

Im Interview mit MTA Dialog stellen die DVTA-Präsidentinnen Rebecca Lauterbach und Christiane Maschek das „Bildungskonzept Zukunft“ vor und berichten über erste positive Signale aus der Politik.

 

Weiterlesen

Hören bei Kindern bis zum Schuleintritt

Bisher wird das Hören bei Kindern bis zum Schuleintritt nur zu zwei Zeitpunkten untersucht - zu selten. Zudem sind die gängigen Methoden nicht geeignet, um die alterstypischen Hörprobleme zu erkennen.

Weiterlesen

CT-Protokolle
Premium CT-Angiografie – A. subclavia

CT-Protokolle

Häufige Indikationen: • Stenose der A. subclavia, • Subclavian Steal Syndrom (SSS), • Thoracic Outlet Syndrom

Weiterlesen

Das Peritoneum

Krebserkrankungen, die das Bauchfell betreffen, gehören zu den am schwersten zu behandelnden Tumorerkrankungen. Trotz enormer Anstrengungen haben klassische Therapieverfahren wie Chemotherapie oft keinen Erfolg.

Weiterlesen

Nicht der Zellstress allein führt zum Tumorwachstum
Mikrobiota im Darm befeuert Tumorwachstum

Dickdarmkrebs durch Bakterien und Zellstress ausgelöst

Auf ein unerwartetes Ergebnis ist das Team von Professor Dirk Haller an der TUM bei der Untersuchung von auslösenden Faktoren des Dickdarmkrebses gestoßen: Zellstress treibt in Kombination mit einer veränderten Mikrobiota im Dickdarm das Tumorwachstum an.

Weiterlesen

TOP-JOB MTRA (m/w)
Radiologie München

DE 80331 München

Praxis

Radiologie (MTRA)

25.07.2018
TOP-JOB MTLA m/w
GANZIMMUN Diagnostics AG

DE 55128 Mainz

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.08.2018
TOP-JOB MTRA (m/w)
Privatpraxis Dr. Rutscheidt

DE 47877 Willich

Praxis | Teilzeit

Radiologie (MTRA)

25.08.2018

DE 82152 Martinsried

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.08.2018

andere Länder 6800 Feldkirch

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.07.2018

Schulgeld

Die nordrhein-westfälische Landesregierung plant, 70 Prozent der Ausbildungskosten für Gesundheitsberufe zu übernehmen - rückwirkend zum 1. September 2018.

 

Weiterlesen

Digitalisierung

Viele Länder veranstalteten am 17. September bereits zum vierten Mal den Internationalen Tag der Patientensicherheit. Im Mittelpunkt stand dieses Jahr die Digitalisierung.

Weiterlesen

Krankheitserreger E. Coli in einer Petrischale
Multiresistente Krankenhauserreger

Neues Testverfahren beschleunigt Diagnose

Ein Forscherteam von Medizinischer Fakultät Köln und dem Deutschen Zentrum für Infektionsforschung gelingt Durchbruch für deutlich beschleunigte Diagnostik von multiresistenten Krankenhauserregern.

Weiterlesen

Diagnostische Referenzwerte für die Pädiatrie

Diese Leitlinien wurden von Radiologen, Radiographern, MTA, Medizinphysikern und nationalen Strahlenschutzbehörden mit Spannung erwartet. Es wird davon ausgegangen, dass sie in der Praxis der pädiatrischen Bildgebung in ganz Europa eine wichtige Rolle spielen werden.

Weiterlesen

Brustkrebs

Die Diagnose Brustkrebs ist ein Schock. Eine große Bandbreite möglicher Therapien sorgt mittlerweile dafür, dass die Mehrheit der Betroffenen die Erkrankung überlebt. Doch wie geht es nach der Therapie weiter?

Weiterlesen

Über- und Unterdiagnostik
Premium Über- und Untertherapie: Gemeinsam klug entscheiden

Über- und Unterdiagnostik

Die Primärdiagnostik wird aufgrund von Anamnese und den geschilderten und untersuchten Symptomen gestellt. Durch die Entwicklung der diagnostisch-technischen Möglichkeiten und der Präventivmedizin (Screening) wurde der diagnostische Bereich erweitert und teilweise von dem eigentlichen Anlass abgekoppelt [1].

Weiterlesen

Radiologie in der Pferdemedizin

Neben ossären und artikulären Lahmheitsursachen spielt auch der Sehnen- und Bandapparat in der Pferdeorthopädie eine große Rolle.

Weiterlesen

Welchen Beitrag leisten schnelle Labortests?
Premium Welchen Beitrag leisten schnelle Labortests?

Infektionsdiagnostik auf der Intensivstation

Schwere Infektionen sind einer der häufigsten Aufnahmegründe auf Intensivstationen. Aber auch Patienten, die aufgrund anderer Indikationen, zum Beispiel nach einer größeren Operation, intensivmedizinisch betreut werden, entwickeln nicht selten sekundäre nosokomiale Infektionen.

Weiterlesen

Differenzialdiagnose Endokarditis
Premium Differenzialdiagnose Endokarditis

Pneumonie

Die Ursachen von Pneumonien sind vielfältig und bedürfen jeweils einer genauen Untersuchung des Einzelfalls. Die Endokarditis ist eine entzündlich-thrombotische Veränderung des Endokards, welche durch Bakterien oder Pilze verursacht wird.

Weiterlesen

Skelettale Veränderungen 3.5: Schmetterlingswirbel
Premium Skelettale Veränderungen 3.5: Schmetterlingswirbel

Anomalien und Normvarianten

Schmetterlingswirbel sind seltene kongenitale Anomalien der Wirbelsäule, resultierend aus einer symmetrischen Verschmelzungsstörung der Wirbelanlagen [2, 4, 5, 6, 7, 9]. Wirbelanomalien kommen bei etwa 0,5–1 von 1.000 Lebendgeburten vor.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür

Genau zehn Jahre nach dem Einzug der ersten Mitarbeiter in die EUROIMMUN-Zweigstelle Dassow (Landkreis Nordwestmecklenburg) öffnete das Unternehmen das erste Mal seine Pforten für die Öffentlichkeit. Rund 5.000 Gäste nutzten die Gelegenheit, am Samstag die großen Produktionshallen und hochmodernen Labore zu...

Weiterlesen

Krankenhausinfektionen gestern
Besonderheiten des „Staphylokokkenhospitalismus“

Krankenhausinfektionen gestern (1)

„Um den bakteriellen Hospitalismus mit Erfolg zu bekämpfen, bedarf es aller Erfahrungen der letzten zweihundert Jahre zusammen.“ [42] Karl Hermann Spitzy (* 10. November 1915 in Wien; † 26. Mai 2013 in Baden bei Wien) war ein österreichischer Infektiologe.

Weiterlesen

Olympus Software cellSens 2.1

Olympus hat seine erfolgreiche Imaging-Plattform cellSens weiter optimiert. Anwender der neuen Version 2.1 profitieren laut Hersteller von erweiterten Bildverarbeitungsmöglichkeiten, einer schnelleren Dekonvolution und verbesserten Funktionen auf allen Softwareebenen.

Weiterlesen

Neue PulmoVista-500-Software

Draeger führt eine neue diagnostische Funktion der Software 1.2 für den Elektroimpedanztomographen (EIT) PulmoVista 500 ein.

Weiterlesen

Neue LMD Software 8.2

Leica Microsystems bringt die neueste Softwareversion 8.2 für Laser-Mikrodissektionsmikroskope auf den Markt.

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Technischen Assistenten in der Medizin

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.