Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz

KI unterstützt bei Hirn-OP

Um bei Notfällen den Druck im Gehirn zu verringern, müssen Chirurgen einen Katheter in die Hirnkammern einführen. Die „Koordinaten“ zur Orientierung müssen sie bislang ertasten. Das wollen Forschende ändern: KI soll künftig den Weg weisen.

Weiterlesen

Klimawandel

Hitzestress und hohe bodennahe Ozonkonzentrationen können schwerwiegende Folgen für die menschliche Gesundheit haben.

Weiterlesen

Dr. Julian Messler, Mönchengladbach

Im Interview erläutert Dr. med. Julian Messer, einer der Referenten auf dem RadiologieKongressRuhr in Dortmund, die Rolle des konventionellen Röntgens im Kontext der Endoprothetik. Der Orthopäde aus Mönchengladbach geht dabei auch darauf ein, was MTRA besonders beachten sollten.

Weiterlesen

Arzneimittelprüfungen
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Keine schwerwiegenden Zwischenfälle bei Arzneimitteltests

Durch strikte EU-Leitlinien und engmaschige behördliche Kontrollen konnte erreicht werden, dass es in Deutschland bisher noch keinen schwerwiegenden Zwischenfall in einer klinischen Prüfung gab.

Weiterlesen

Frühchen

Deutschland hat mit einer Frühgeborenenrate von fast neun Prozent eine der höchsten Raten in Europa. Frankreich und Schweden liegen mit rund sechs Prozent deutlich darunter. Das teilt die Techniker Krankenkasse (TK) anlässlich des Weltfrühgeborenentags am 17. November mit.

Weiterlesen

Anzeige

DE 55129 Mainz

Praxis

Radiologie (MTRA)

25.10.2019
TOP-JOB MTRA
Mammographie Screening Brand...

DE 15711 Königs Wusterhausen

Praxis

Radiologie (MTRA)

25.10.2019

Masernschutzgesetz

Für Kinder ist künftig beim Eintritt in die Kindertagesstätte oder Schule ein altersgerechter Masernimpfschutz nachzuweisen. Auch Personen, die in Gemeinschafts- und Gesundheitseinrichtungen arbeiten, sollen gegen diese gefährliche Infektionskrankheit geimpft sein.

Weiterlesen

Antibiotika
Deutsche Gesellschaft für Infektiologie

Irrtümer rund um Antibiotika und Resistenzen

Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI) klärt einige häufige Irrtümer und Missverständnisse im Zusammenhang mit Antibiotika und Antibiotikaresistenzen auf.

Weiterlesen

Leukämiediagnostik

Erstmals zeigen Forschende des Helmholtz Zentrums München und des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), dass Deep-Learning-Algorithmen bei der Klassifizierung von Blutproben von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) eine vergleichbare Leistung erbringen wie Fachleute.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr versammelte der 12. RadiologieKongressRuhr (RKR) in Dortmund „hervorragende Referenten und Referentinnen, die ihr Wissen aus Diagnostik und Therapie in organbezogenen Themenblöcken weitergaben. Ob Thoraxradiologie, Neuroradiologie oder Mammadiagnostik: Beim RKR ist für alle...

Weiterlesen

Weibliche Genitalverstümmelung

Weibliche Genitalverstümmelung (FGM) wird immer noch in vielen Regionen Afrikas praktiziert – mit erheblichen körperlichen und seelischen Folgen. Im Desert Flower Center Waldfriede in Berlin bekommen die betroffenen Frauen Hilfe. Im Interview beschreibt die Oberärztin Dr. Cornelia Strunz, was sie und ihr Team...

Weiterlesen

Tsutsugamushi fever (scrub typhus)
Premium Infectious Disease

Tsutsugamushi fever (scrub typhus)

Tsutsugamushi fever (scrub typhus) is an infectious disease that is endemic in South, East and Southeast Asia, Oceania and Northern Australia – the Tsutsugamushi Triangle.

 

Weiterlesen

Optimierung und Validierung von PDL1-Färbeprotokollen am Beispiel E1L3N

Bei der Etablierung eines neuen Biomarkertests gibt es viele Chancen, aber auch einige Herausforderungen für das histologische Labor und den auswertenden Pathologen. Insbesondere die Etablierung von geeigneten IHC-Färbeprotokollen spielt dabei eine zentrale Rolle.

Weiterlesen

Die Rolle der Sprosspilze in der Medizin (Teil II)
Premium Askomyzetische Sprosspilze

Die Rolle der Sprosspilze in der Medizin

In der Medizin gehören die häufigsten und wichtigsten Sprosspilze zu den Askomyzeten. In diese Gruppe gehören Candida spp., Saccharomyces spp. (Bierhefe, Bäckerhefe) und Geotrichum spp. („Milchschimmel“).

Weiterlesen

Ultraschalluntersuchungen im Schleimhautbereich
Premium Studie zeigt erhöhtes Infektionsrisiko bei ungeregelter Aufbereitung

Ultraschalluntersuchungen 
im Schleimhautbereich

Die Anwendung von Ultraschall zur Darstellung und Beurteilung innerer Organe ist aus der modernen Medizin nicht mehr wegzudenken. Fast jede Hausarztpraxis verfügt heute bereits über ein fahrbares Ultraschallgerät.

Weiterlesen

Labordiagnostik
Premium Im Fokus des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Labordiagnostik

Der demografische Wandel stellt mit seinen vielfältigen Auswirkungen ein hervorzuhebendes Thema in der Gesundheitsversorgung der Bevölkerung dar und ist von 2 grundlegenden Elementen geprägt: demografische Alterung und Bevölkerungsrückgang.

Weiterlesen

IDoR-Buch

Anlässlich des Internationalen Tages der Radiologie (IDoR) veröffentlicht die European Society of Radiology ihr bisher größtes IDoR-Buch „Imaging of Motion & Performance. Stress & Strain“ mit Schwerpunkt auf der Sportbildverarbeitung und der Radiologie des Bewegungsapparates (MSK).

Weiterlesen

Innovative Implantatlösungen mit Titan-Mikropumpen

Fraunhofer EMFT zeigt auf der COMPAMED (18. bis 21. November 2019) neue Komponenten aus ihrem Portfolio. Miniaturisierte, biokompatible Mikropumpen bieten für die moderne Medizintechnik großes Innovationspotenzial.

Weiterlesen

TMX 3x0/4x0 Kühlschrank-Thermometer

Zur Überwachung der Probentemperatur im Labor, aber auch in mikrobiologischen Forschungseinrichtungen ist ein Thermometer mit Minimum- und Maximumwerteanzeige vorgeschrieben.

Weiterlesen

Fortschritt in der Kühltherapie

Verletzte oder operierte Körperstellen zu kühlen, hat einen schmerzlindernden Effekt und beugt Schwellungen vor. Wissenschaftler des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts (NMI) an der Universität Tübingen entwickeln eine mobile Bandage mit lang anhaltender Kühlwirkung.

Weiterlesen

Vorteil bei der Anlage einer NGS-Bibliothek

Die Kosten der Geräte für eine Next-Generation-Sequenzierung sind gesunken, aber die Ausgaben für die Anlage einer Gen-bibliothek sind immer noch sehr hoch, hauptsächlich aufgrund der teuren Reagenzien und der benötigten Zeit für das präzise Pipettieren.

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Technischen Assistenten in der Medizin

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.