Nanopartikel
Synthetische Biologie

Nanopartikel ohne Schadstoffe

Neun Studierende der Universität Bielefeld arbeiten an einer biologischen Methode, um Nanopartikel zu gewinnen. Damit sollen die Partikel schadstofffrei sein und kein Gesundheitsrisiko mehr darstellen.

Weiterlesen

Optischer Sensor für den Botenstoff Glycin
Nervenzellen bei der Arbeit zusehen

Spezialfarbstoff erlaubt neue Einblicke ins Gehirn

Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Canberra (Australien) sowie des Institute of Science and Technology Austria (Österreich) haben eine Art optischen Sensor für das Gehirn entwickelt.

Weiterlesen

Transfusionsmedizin
Transfusionsempfänger wirksam schützen

Blutprodukte: Molekulare Tests und neue Verfahren

In Deutschland ist es heute, insbesondere durch die angewendeten molekularbiologischen Testungen, extrem unwahrscheinlich, sich über Blutprodukte eine gefährliche Virusinfektion zuzuziehen.

Weiterlesen

Machen Obst und Essen am Abend wirklich dick? Und sind Übergewichtige selbst schuld an ihrem Gewicht? Prof. Dr. Matthias Blüher, Leiter der Adipositas-Ambulanz für Erwachsene am Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum Adipositaserkrankungen der Leipziger Universitätsmedizin, klärt über...

Weiterlesen

Schlafmedizin

Ein- und Durchschlafstörungen betreffen in chronischer Form etwa 10 % der Bevölkerung in Deutschland, wobei die richtige Diagnose in mindestens 85 % der Fälle nicht gestellt wird.

Weiterlesen

andere Länder 6800 Feldkirch

Labor

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.07.2018
25.07.2018

DE 58515 Lüdenscheid

Klinik | Teilzeit

Radiologie (MTRA)

25.07.2018

DE 81377 München

Klinik

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.07.2018

Bluthochdruck

Mehr als jeder vierte Bürger in Deutschland leidet unter Bluthochdruck. So stellten die Ärzte allein im Jahr 2016 bei 28,4 Prozent der Bevölkerung, also mehr als 23 Millionen Personen, eine Hypertonie fest.

Weiterlesen

Nichtinvasive pränatale Diagnostik

In einer Stellungnahme fordert der Berufsverband der niedergelassenen Pränatalmediziner, nichtinvasive pränatale Tests nur in Anbindung an eine weiterführende, etablierte pränataldiagnostische Versorgung von dafür qualifizierten Anwendern durchzuführen.

 

Weiterlesen

Urlaub

Sonne, Familie und kein Stress: Die große Mehrheit der Deutschen konnte die Ferien richtig genießen. Allerdings wurden in diesem Sommer besonders viele junge Leute krank – fast jeder siebte von ihnen.

Weiterlesen

Vom 21. bis zum 25. August findet in Köln die Gamescon statt – eine der größten Computerspielmessen der Welt. Aus diesem Anlass warnt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Exzessive Nutzung von Videospielen und anderen digitalen Medien birgt Risiken – vor allem für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen

Die Zentrale Aufbereitung für Medizinprodukte am Universitätsklinikum Bonn (UKB) hat ein neues Zuhause bekommen: Künftig können hier auch die Instrumente für die neue roboterassistierte Chirurgie sterilisiert werden.

Weiterlesen

Granulopoese (Teil 3)
Premium Hereditäre Anomalien

Granulopoese (Teil 3)

In seltenen Fällen können morphologische und funktionelle Veränderungen der Granulopoese angeboren sein. Der Schweregrad variiert je nach genetischer Veränderung und reicht von geringen oder gar keinen Beeinträchtigungen bis hin zu schwerwiegenden Dysfunktionen der Zellen, die mit einer verkürzten...

Weiterlesen

Radiologie in der Pferdemedizin

Das „Standard-Pferd“ bringt 500 kg auf die Waage und wird subjektiv gesehen spätestens (exklusive Impfungen und Wurmkuren) irgendwann zwischen dem 4. und 15. Lebensjahr in irgendeiner Weise zum Patienten.

Weiterlesen

Strahlentherapie in der Veterinärmedizin
Premium Radiotherapie beim Tier

Strahlentherapie in der Veterinärmedizin

Die Strahlentherapie ist bei etwa 50 % der Heilungen von Neoplasien beim Menschen Bestandteil der Krebstherapie, oft sogar die einzige Behandlungsform. In der Veterinärmedizin wird die Radiotherapie hingegen noch weit seltener für die Therapie eingesetzt.

Weiterlesen

Zoonoseerreger Alaria alata

Steckbrief: Die Gattung Alaria gehört zu den Trematoden (Saugwurm), ist weltweit verbreitet und umfasst 7 Spezies (A. mustaelae, A. canis, A. taxidae, A. marcianae, A. arisaemoides, A. nasuae, A. alata). In Europa kommt nur Alaria alata vor.

Weiterlesen

Tiergestützte Therapie
Premium Behandlungsverfahren der Alternativmedizin

Tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapieverfahren sind Behandlungsverfahren der Alternativmedizin zur Heilung oder Linderung der Symptome bei psychiatrischen, neurologischen und psychisch/neurotischen sowie geistigen und/oder seelischen Behinderungen. Dabei werden Tiere eingesetzt, wobei je nach Tierart die tiergestützte...

Weiterlesen

Makrophagen
Krebsfrüherkennung

Neuer Bluttest PanTum Detect

Anhand einer Blutprobe sollen sich mit dem ersten universellen Krebstest PanTum Detect Hinweise auf alle soliden Tumore frühzeitig erkennen lassen.

Weiterlesen

Lehrbuch zur Angiografie

Das Lehrbuch „Angiografie für MTRA/ RT“ bietet nicht nur für MTRA einen guten Überblick über die Möglichkeiten der endovaskulären Therapieoptionen und der Arbeitsorganisation sondern für alle Berufsgruppen, die mit der Durchführung am Angiografie-Arbeitsplatz arbeiten.

Weiterlesen

App „Mira“ – Digitale Begleiterin für Krebspatienten

Die in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Leipzig und der Charité entwickelte App „Mira“ steht künftig Patienten mit den 22 in Deutschland am häufigsten vorkommenden Krebsarten zur Verfügung.

Weiterlesen

Biobankenallianz startet Infokampagne
Interview mit Dr. Cornelia Specht

Biobankenallianz startet Infokampagne

Unter der Federführung des German Biobank Node (GBN) haben sich Biobanken aus elf deutschen Universitätskliniken in der German Biobank Alliance (GBA) zusammengeschlossen, um die Arbeit der Biobanken bekannter zu machen und ihre Bedeutung für die Wissenschaft in der Öffentlichkeit besser zu vermitteln....

Weiterlesen

Als MTRA-Schüler auf dem Deutschen Röntgenkongress 2018

Wir als Schüler der Berufsfachschule für medizinisch-technische Radiologieassistenten München hatten zusammen mit vielen anderen Schülern verschiedener Schulen das Glück, am Deutschen Röntgenkongress aktiv teilnehmen zu können. Wir durften selbst einen Vortrag zum Thema „Hybridbildgebung – PET/CT“ halten und...

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Technischen Assistenten in der Medizin

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.