neues MTA-Gesetz

Haben Sie den Vortrag von Anke Ohmstede, der Vizepräsidentin des DVTA, im Rahmen des 102. Deutschen Röntgenkongresses verpasst oder möchten Sie ihn noch einmal in Ruhe im Nachgang anschauen? Hier haben Sie die Gelegenheit dazu.

Weiterlesen

Coronatest

Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) weist darauf hin, dass es medizinisch keinen Sinn macht, auch vollständig Geimpfte weiterhin regelmäßig auf das Coronavirus SARS-CoV-2 zu testen.

Weiterlesen

Mikroskopische Aufnahme der Mauthnerzelle
Wirkungen von Bisphenolen auf Nervenzellen

Hirnschäden durch Weichmacher auch beim Menschen?

Die in vielen täglichen Gebrauchsgegenständen enthaltenen Weichmacher können eventuell wichtige Hirnfunktionen auch beim Menschen beeinträchtigen. Vor dieser Gefahr warnen Biologen der Universität Bayreuth.

Weiterlesen

Corona-Maßnahmen konsequent beibehalten

Die Datenauswertung der Akkreditierten Labore in der Medizin zur SARS-CoV-2-PCR-Testung in KW 14 zeigt eine weiter steigende Zahl an positiven PCR-Tests. Inzwischen erreicht die Positivrate 12,8 Prozent (Vorwoche: 11,3 Prozent).

Weiterlesen

Anne-Sophie Mutter, neue Präsidentin der Deutschen Krebshilfe
Neue Präsidentin der Deutschen Krebshilfe

Anne-Sophie Mutter fordert offenen Umgang mit Krebs

Stiftungsrat und Vorstand der Deutschen Krebshilfe haben Anne-Sophie Mutter zur neuen Präsidentin der Deutschen Krebshilfe gewählt. Die weltweit bekannte Geigerin wird die Deutsche Krebshilfe für die kommenden fünf Jahre repräsentieren.

Weiterlesen

Anzeige

DE 46485 Wesel

Klinik | Teilzeit

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.03.2021
TOP-JOB Leitende(r) MTA Nuklearmedizin m/w/d
MVZ DTZ Berlin am Frankfurte...

DE 10243 Berlin

MVZ

leitende Tätigkeit

Radiologie (MTRA)

25.03.2021

DE 10243 Berlin

MVZ

Radiologie (MTRA)

25.03.2021

Tattoos

Auch wenn Tattoos inzwischen alltäglich erscheinen: Harmlos sind die Farbinjektionen nicht. Bei 0,5 bis 6 Prozent aller Tätowierten kommt es epidemiologischen Studien zufolge zu einer Infektion – mit mehr oder weniger schweren Folgen.

Weiterlesen

Corona-Impfung

Forschung und Zulassungsstudien für kindgerechte COVID-19-Impfstoffe müssen dringend vorangetrieben werden, fordert der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte.

Weiterlesen

Coronavirus

Was geschieht genau, wenn das Coronavirus SARS-CoV-2 eine Zelle infiziert? Im Fachmagazin „Nature“ zeichnet ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Max-Planck-Instituts für Biochemie ein besonders genaues Bild.

Weiterlesen

Telemedizin

Bei der telemedizinischen Palliativversorgung geht es nicht nur um Televisiten im klassischen Sinne, sondern auch um die schnelle und unkomplizierte Absprache mit Kollegen bei Videokonferenzen und den sicheren digitalen Austausch wichtiger medizinischer Daten oder CT-Aufnahmen.

Weiterlesen

Krätze
Trotz Social Distancing in der Pandemie

Die Krätze ist weiter auf dem Vormarsch

Zumindest kurzfristig scheinen die Pandemie-Kontaktbeschränkungen die Anzahl an Patienten mit Krätze reduziert zu haben. Fachleute beobachten jedoch, dass die Krätze trotzdem weiter auf dem Vormarsch ist.

Weiterlesen

Dysplastische Veränderungen der Hämatopoese (Teil 3)

Dysplasiezeichen an der roten Reihe sind häufig und zeigen sich besonders markant an den Erythroblasten im Knochenmark. Sehr ausgeprägt sind die Veränderungen beim myelodysplastischen Syndrom (MDS) und den äußerst seltenen kongenitalen dyserythropoetischen Anämien (CDA).

Weiterlesen

Das Raum-Zeit-Kontinuum der Epileptogenese (Teil 1)

Das Entstehen und der Verlauf einer Epilepsie sind davon abhängig, wo und wann die epileptischen Anfälle erstmals auftreten. Diese Entwicklungsfenster spielen eine entscheidende Rolle bei der Entstehung der Erkrankung, können aber genauso genutzt werden, um diese zu verhindern. Neben einem Überblick über die...

Weiterlesen

Weil-Krankheit – meldepflichtige Leptospirose
Premium Zoonose, die auf den Menschen übertragen werden kann

Weil-Krankheit – meldepflichtige Leptospirose

Die Weil-Krankheit ist eine Infektionskrankheit, die nach dem deutschen Pathologen und Internisten Adolf Weil (1848–1916) benannt ist, der die Erkrankung 1886 als „eigentümliche, mit Milzschwellung, Ikterus und Nephritis einhergehende akute Infektionskrankheit“ beschrieben hat [2]. Die Erkrankung wird synonym...

Weiterlesen

Nicht invasive angiologische Diagnostik
Premium Farbkodierte Duplexsonografie (FKDS) der hirnversorgenden Gefäße

Nicht invasive angiologische Diagnostik

Aufgrund fehlender Strahlenbelastung, niedriger Untersuchungskosten sowie der Möglichkeit der bettseitigen Untersuchung ist Ultraschall das wichtigste apparative diagnostische Verfahren als zentrale Weichenstellung für weitere diagnostische Methoden und therapeutische Verfahren bei zerebrovaskulären...

Weiterlesen

Anomalien und Normvarianten – Interne Veränderungen 2.10: Situs inversus (totalis)

Bei Röntgenuntersuchungen des Thorax oder einer thorakalen Computertomografie ist in seltenen Fällen eine Dextrokardie zu sehen. Bei etwa 0,01 % aller Lebendgeburten besteht diese Anomalie. Sie stellt meistens einen Zufallsbefund bei anderer klinischer Symptomatik dar und kann in allen Altersgruppen...

Weiterlesen

Atellica VTLi

Siemens Healthineers hat kürzlich bekannt gegeben, dass das patientennahe Immunoassay Analysesystem Atellica VTLi2 die CE-Zertifizierung erhalten hat. Es werde voraussichtlich noch in diesem Frühjahr zur Auslieferung kommen.

Weiterlesen

Masken aus Deutschland

Was sind die Versprechungen der Politik wert, regionale Masken bevorzugt zu kaufen, um unabhängiger von Lieferungen aus Fernost zu werden? Viel geändert hat sich offensichtlich nicht. Unverändert scheint nur der Preis zu zählen, betont Unternehmer Nico Feichtinger.

Weiterlesen

Klinikleitfaden Infektiologie

Seit Jahrzehnten erfreuen sich Klinikleitfäden besonderer Beliebtheit: Fachwissen in den unterschiedlichen Disziplinen sind kompakt für den klinischen Alltag zusammengefasst.

Weiterlesen

Zeitlicher Vorsprung bei Sepsis

Rund 320.000 Menschen in Deutschland erleiden jährlich eine Sepsis. Jeder Vierte stirbt daran. Entscheidend für eine erfolgreiche Behandlung ist eine schnelle Diagnose.

Weiterlesen

Neue Lösungen für die Brustbildbefundung

Mit Mammovista B.smart stellte Siemens Healthineers eine neue Softwarelösung vor, die den gesamten Workflow für die Befundung von Brustbildern beschleunigen soll.

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Medizinisch-technischen Assistenten und Assistentinnen (MTA)

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.