Premium Mikrobiologie

Katzenkratzkrankheit

Vorsicht, wenn Katzen beißen oder kratzen
Christine Vetter
Bartonella-henselae-Bakterien
Bartonella-henselae-Bakterien, 3D-Illustration © Kateryna_Kon, stock.adobe.com
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


An den Armen und vor allem den Händen von Menschen, die eine Katze als Haustier halten, sind oftmals Kratzspuren zu erkennen. Die durch das Kratzen der Katzen bedingten Verletzungen sind in aller Regel harmlos. Sie können jedoch klinisch relevant werden, wenn dabei Bakterien wie Bartonella henselae (B. henselae) oder selten auch Bartonella clarridgeiae als Erreger der Katzenkratzkrankheit, kurz KKK, übertragen werden [1, 2, 3].

Zusammenfassung

Obwohl Katzen quasi der Krankheit ihren Namen geben, entwickeln sie selbst praktisch keine sogenannte Katzenkratzkrankheit. Sie können allerdings beim Kratzen Bakterien der Gattung Bartonella übertragen, die beim Menschen die Erkrankung auslösen. Die Katzenkratzkrankheit verläuft in aller Regel gutartig und heilt meist spontan aus. Sie kann jedoch im Fall einer Immunschwäche auch einen schweren Verlauf nehmen und eine antibiotische Therapie notwendig machen.

Schlüsselwörter: Infektionskrankheiten, Katzenkratzkrankheit, Kratzverletzungen durch Katzen, Bartonellen, Bartonella henselae, Lymphknotenschwellungen

Abstract

Although cats give the disease its name, they practically do not develop a so-called cat scratch disease themselves. However, when scratching, they can transmit bacteria of the genus Bartonella, which cause the disease in humans. Cat scratch disease is usually benign and heals spontaneously. However, in the case of an immune deficiency, it can also be severe and make antibiotic therapy necessary.

Keywords: Infectious diseases, cat scratch disease, cat scratch injuries, Bartonella, Bartonella henselae, lymph node swelling

DOI: 10.53180/MTADIALOG.2022.0132

Entnommen aus MTA Dialog 2/2022

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige