Auf dem besten Weg zur MRT-Sicherheit
MRT-Sicherheitsexperte/-in

Auf dem besten Weg zur MRT-Sicherheit

In der heutigen Zeit ist der technische Fortschritt nicht mehr wegzudenken, und auch in der Medizin nimmt die immer schnellere Weiterentwicklung der Technik ihren Lauf.

Weiterlesen

Professionelles Personalmanagement

Auch 2018 und mit dem staatlich anerkannten Lehrgang „Gesundheitsbetriebswirtschaft/Medizinalfachpersonen für leitende Funktionen“ gibt es wieder eine große Anzahl von Seminaren, die Interessenten/-innen in den für ein professionelles Personalmanagement erforderlichen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen...

Weiterlesen

Bildung
Patientennahe Sofortdiagnostik

Point-of-Care-Testing (POCT)

Ging es anfänglich bei POCT vor allem um Indikationen wie Blutgasanalyse oder Blutzucker, so sind im Verlauf der Jahre weitere Parameter hinzugekommen, wie zum Beispiel das Nucleid-Acid-Testing (NAT) zur Diagnose von Infektionskrankheiten, darunter nosokomiale Keime, Erreger sexueller Krankheiten und das...

Weiterlesen

Winterzeit = Grippezeit
Mikrobiologisch-virologische Seminare

Winterzeit = Grippezeit

Die Influenza, im Englischen auch kurz "flu" genannt, ist eine hoch ansteckende Erkrankung der Atemwege durch Tröpfcheninfektion, die uns alljährlich mit Einbruch der kälteren Tage in Herbst und Winter plagt.

Weiterlesen

Spezialist/-in für Kinderradiologie am DIW-MTA

Je kleiner die Patienten, umso größer die Herausforderung

Das Röntgen nach wie vor einen Goldstandard in der Primärdiagnostik von Kindern dar, insbesondere nach Unfällen, bei der Beurteilung von Lungenerkrankungen oder dem Verdacht auf Misshandlungen.

Weiterlesen

Umgang mit Blutprodukten
Ein Pfeiler vorbehaltener Tätigkeiten von BMA in der Immunhämatologie

Umgang mit Blutprodukten

Der Gesetzgeber hat den Biomedizinischen Analytikern/-innen als einziger Berufsgruppe medizinischer Heilhilfsberufe neben den Hebammen und Entbindungspflegern vorbehaltliche Tätigkeiten in deren Berufsgesetze geschrieben.

Weiterlesen

Strahlenschutz ist eine Kernaufgabe für MTRA

Das DIW-MTA bietet ab 2018 die Weiterbildung zur/zum Spezialisten/-in für Dosismanagement in der Radiologie an. Die 60-stündige Weiterbildung setzt sich aus zwei Modulen zusammen – Digitale Radiographie und Dosismanagement in der Radiologie – und schließt mit einer Klausur ab.

 

Weiterlesen

Digitale Subtraktionsangiographie (DSA)

Bereits 2015 war in einer Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) zu lesen, dass die mechanische Thrombektomie eine Revolution in der Schlaganfalltherapie darstellt.

Weiterlesen

Medizinalfachpersonen für leitende Funktionen
Weiterbildung Gesundheitsbetriebswirtschaft

Medizinalfachpersonen für leitende Funktionen

Der durch das Land Berlin staatlich anerkannte Lehrgang „Medizinalfachpersonen für leitende Funktionen“ wird zum vierten Mal, vom 18. Oktober 2017 bis zum 17. Oktober 2019, am DIW-MTA e.V. Berlin durchgeführt.

Weiterlesen

Spezialisten gesucht
CT-Fachweiterbildung

Spezialisten gesucht

Allein 2009 wurden 26 Prozent mehr Personen mithilfe einer Computertomographie untersucht als noch im Jahr 2004. Dabei ist die Computertomographie noch eine relativ junge Untersuchungsmethode.

Weiterlesen