Premium Durchführung der Prüfung von Strahlenschutzkleidung mithilfe der CT

Strahlenschutz

Für die Kennzeichnung und Prüfung von Strahlenschutzkleidung zum Schutz von beruflich strahlenexponierten Personen gibt es 2 wichtige Normen: Die DIN 6857-1 regelt das Herstellen und Inverkehrbringen von Schutzkleidung, DIN 6857-2 behandelt die Prüfung von in Gebrauch befindlicher Schutzkleidung.

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Das Öffnen des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Login
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten