NachwuchsNews

Sabrina Rader: „Alltag und Karriere sind kein Widerspruch“

Interview
Kli/LZ/SH
Sabrina Rader
Sabrina Rader privat
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Die Hamburger MTLA Sabrina Rader hat beruflich viel erreicht. Außerdem engagiert sie sich im DVTA. Im Interview mit MTA Dialog berichtet sie über ihren Karriereweg und gibt praktische Tipps, wie man auch in einen anstrengenden Alltag immer wieder Auszeiten einbauen kann.

MTLA Sabrina Rader hatte nach der MFA-Ausbildung eine MTLA-Ausbildung absolviert sowie Weiterbildungsveranstaltungen angehängt. Zurzeit „geht sie ganz in der Histologie auf“, berichtete sie auf dem Nachwuchskongress MTA next in Bochum. Im Interview mit MTA Dialog erläutert Sabrina Rader unter anderem, wie sie in der Histologie gelandet ist und was sie von der Akademisierungsdiskussion bei den MTA-Berufen hält.

Außerdem berichtet Rader, die auch im DVTA aktiv ist, wie sie es schafft, Alltag und Karriere miteinander zu vereinbaren. MTA-Schülerinnen und -schülern, die kurz vor dem Examen stehen, rät sie, „nicht zu verzweifeln. Ihr hab Euch für einen großartigen Job mit sehr viel Verantwortung entschieden.“ 

Interview mit Sabrina Rader:

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige