Premium Fragmentozyt (Teil 2)

Klinische Relevanz und Krankheitsbilder

Der Fragmentozyt als mechanisch beschädigter Erythrozyt hat eine große diagnostische und häufig auch klinische Bedeutung. Dieser Zelltyp kann ein Indikator für ein schwerwiegendes und lebensbedrohendes Krankheitsgeschehen sein.

Klinische Relevanz, Krankheitsbilder

Abb. 1: Rolle von von ADAMTS13 beim Gesunden und bei Fehlen oder einer Mutation des Enzyms im Falle einer TTP. | © Nach einer Vorlage von NS Young et al. Clinical Hematology, Mosby 2006

Entnommen aus MTA Dialog 03/2015

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten