Premium Tipps und Tricks

Eine erfolgreiche CT-Angiographie

Seit der Einführung der Mehrschicht-CT ist auch die CT-Angiographie aus der radiologischen Diagnostik nicht mehr wegzudenken.

Bildgebende Verfahren

Abb. 1: Einfluss der Injektionsseite auf die Einstromartefakte (gelber Pfeil) und die Beurteilbarkeit der Abgänge der Halsgefäße | © Alex Riemer

Entnommen aus MTA Dialog 09/2014

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten