InfectControl 2020

Antibiotika-Aufklärung im Trickfilm

Das Konsortium InfectControl 2020 widmet sich unter anderem der Aufklärung zu den Themen Infektionen und Antibiotika. Die Geschäftsstelle in Jena entwickelte nun gemeinsam mit Absolventinnen der BauhausUniversität Weimar einen Trickfilm, der über den richtigen Gebrauch von Antibiotika aufklärt.

Der Herbst beschert uns ein prächtiges Farbenspiel: die Wälder leuchten in verschiedenen Gelb- und Rottönen. Doch auch die Nasen einiger Menschen färben sich in dieser Zeit rot – ein Zeichen, dass sich Erkältungen wieder vermehrt verbreiten. Zur anlaufenden Erkältungssaison veröffentlicht das Konsortium InfectControl 2020 einen zehnminütigen Animationsfilm, der die Entstehung von Antibiotikaresistenzen, den richtigen Gebrauch von Antibiotika und wichtige Hygienemaßnahmen erklärt. So werden Erkältungen durch Viren ausgelöst und können nicht mit Antibiotika bekämpft werden – ein häufiger Grund für deren unsachgemäßen Einsatz, der die Ausbreitung von Resistenzen fördert.

Kölner Team

Resistente Keime möglichst früh zu erkennen, kann lebensrettend sein. DZIF-Wissenschaftler an der Uniklinik Köln haben mit Antikörpern einen diagnostischen Test entwickelt, der innerhalb von nur zehn Minuten die weit verbreitete Carbapenem-Resistenz von Acinetobacter-baumannii-Bakterien anzeigt.

weiterlesen

Der Film richtet sich an Schüler ab der 10. Klasse sowie an interessierte Laien und erklärt auf anschauliche Weise auch Grundwissen der Genetik. Somit kann er im Schulunterricht eingesetzt werden. Der Film entstand in enger Zusammenarbeit mit Katja Bliß und Maria Fernanda Sánchez-Santafé, Absolventinnen der Bauhaus-Universität Weimar. „Es war eine interessante und sehr kreative Zusammenarbeit, schließlich musste das Fachwissen verständlich aufbereitet und künstlerisch ansprechend umgesetzt werden“, sagt InfectControl 2020-Geschäftsführerin Hanna Heidel-Fischer, die das Drehbuch verfasst hatte.

Auf Anfrage bietet die Geschäftsstelle von InfectControl 2020 den Animationsfilm auch zum Download zum Beispiel für den Schulunterricht an.