Hochmoderne Protonen­therapie

Die Westdeutsche Protonentherapiezentrum Essen (WPE) gGmbH, ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Essen, sucht zum nächstmöglichen Termin eine

MTRA (m/w)Vollzeit

Werden Sie Teil der Universitätsmedizin Essen! Seit 2013 werden im WPE ambulant Patienten mit Tumoren des ZNS, Kopf-Hals- Tumoren, Sark­omen, Prostatakarzinomen und Tumoren des Kindesalter mit der Proto­nentherapie behandelt. Unsere Patienten kommen aus ganz Deutsch­land, Europa und darüber hinaus. Das WPE ist mit drei Gantries, einem Fixed Beam und einem Augentherapieplatz ausgestattet und für die am­bulante, bildgeführte Präzisionsstrahlentherapie mit Protonen optimiert.

Ihr Profil:

  • Aktualisierte Fachkunde nach RöV und StrlSchV
  • Sie sind vertraut mit dem Umgang von elektronischen Informationssys­temen
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse
  • Sie haben idealerweise Erfahrung in der Strahlentherapie inklusive Therapieplanung, - durchführung und -dokumentation, sowie an CT und MRT

Unser Angebot:

  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem der bundesweit größten Zentren für Protonentherapie
  • Selbständiges Arbeiten in einem harmonischen Team
  • Fundierte Einarbeitung und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine tarifliche Vergütung nach TV-L und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Ein Arbeitsplatz in zentraler Lage, im Herzen des Ruhrgebiets mit guten Verkehrsanbindungen
  • Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bieten eine Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte per E-Mail an wpe-jobs@uk-essen.de.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2018

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.