Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit

einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen?



Wir sind ein stark wachsendes, modernes, medizinisches Labor, das sich auf Leukämiediagnostik spezialisiert hat. Wir haben den Anspruch, nie stehen zu bleiben, arbeiten teamorientiert und setzen auf die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort für den Bereich Molekulargenetik mehrere:

MTLA – Medizinisch - Technische Laboratoriumsassistenten
(m/w)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Sie arbeiten in einem technisch modernen, hoch automatisierten und methodisch abwechslungsreichen molekulargenetischen Umfeld
  • Sie führen PCR-, Real Time PCR- und Fragment-Analysen sowie Sequenzierungen mit Sanger- und Deep Sequencing-Technologien durch
  • Sie gehen mit Blut und Knochenmark des Patienten zur Zellaufarbeitung und Nukleinsäuregewinnung um
  • Sie sind an der Entwicklung, Etablierung und Automatisierung neuer, zukunftsorientierter Methoden auf der Basis der modernen Sequenzierungstechnologien beteiligt
  • Sie führen das arbeitsplatzbezogene Qualitätsmanagement (Qualitätskontrolle, Validierung und Dokumentation) durch und entwickeln dieses weiter

Ihr Profil
  • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA (m/w) mit
  • Erfahrungen in der Molekulargenetik, speziell in der Sequenzierung wären von Vorteil
  • Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität bringen Sie gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf mit
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung
  • Sie haben Spaß, im Team zu arbeiten
  • Sichere Kommunikation in Englisch ist von Vorteil
  • Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen, rundet Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen eine intensive, individuell abgestimmte Einarbeitung in die Methoden der hämatologischen Molekulargenetik. Wir bieten ferner ein übertarifliches Einkommen, permanente Weiterbildungsmöglichkeiten u.v.m.
nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017