Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. – Wollen Sie uns dabei unterstützen?

Wir sind ein stark wachsendes, modernes, medizinisches Labor, das sich auf Leukämiediagnostik spezialisiert hat. Es ist unser Anspruch, nie stehen zu bleiben. Deshalb setzen wir auf engagierte Teamarbeit und die Weiterentwicklung und –bildung unserer Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres MLL-Teams suchen wir ab 01.08.2017 oder später für den Bereich Immunphänotypisierung eine/n

MTLA – Medizinisch - Technischen
Laboratoriums­assistenten/in

Ihre Aufgaben:

  • Arbeit in einem technisch modernen, hoch automatisierten und methodisch abwechslungsreichen durchflußzytometrischen Umfeld
  • Durchführung zahlreicher unterschiedlicher Assays in der 10-Farb-Immunphänotypisierung
  • Beteiligung an der methodischen Weiterentwicklung unter Anwendung moderner Technologien
  • Beteiligung an der Analyse und Auswertung von Proben im Rahmen klinischer Studien
  • Durchführung und Weiterentwicklung des arbeitsplatzbezogenen Qualitätsmanagements (Qualitätskontrolle, Validierung und Dokumentation)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA (m/w) mit und ohne Berufserfahrung
  • ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Spaß an Teamarbeit und an verantwortungsbewusstem, sehr sorgfältigem Arbeiten

Ihre Zukunft bei uns:

  • intensive, individuell abgestimmte Einarbeitung in die Methoden der Immunphänotypisierung
  • unbefristeter Arbeitsplatz mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • übertarifliches Einkommen
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Unterstützen Sie uns in unserer verantwortungsvollen Arbeit für Leukämiepatienten und treten Sie mit uns in Kontakt! Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihrem Gehaltswunsch.

Ihre Ansprechpartnerin:
Nadja Sequenz Tel.: 089 99017-543
bewerbungen@mll.com

www.mll.com

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017