STARK FÜR ANDERE

MTA-R (w/m)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit
für unser Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neu­roradiologie sowie für unsere Klinik für Strahlentherapie und Radioonko­logie und das Institut für Nuklearmedizin und Schilddrüsendiagnostik

Ihr Arbeitsplatz im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie bietet Ihnen 3 MRTs (2x 1,5 Tesla und 3 Tesla), 3 CTs, 2 Angiographieanlagen mit Flachdetektoren, 2 Sono­geräte, 1 Mammographiegerät mit Flachdetektor sowie 2 konventionelle Röntgenanlagen mit Flachdetektoren. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst das diagnostische Röntgen einschließlich digitaler Mammografie, MRT, Mehrzeilen-CT, Angiografie und Sonografie.

Ihr Arbeitsplatz in der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie mit angeschlossenem MVZ bietet zwei moderne Linearbeschleuniger sowie ein Afterloadinggerät. Alle gängigen Behandlungsverfahren einschließlich IMRT und Stereotaxie werden durchgeführt. Die Klinik wirkt an allen im Hause zertifizierten onkologischen Zentren aktiv mit. Das Institut für Nuklearmedizin und Schilddrüsendiagnostik bietet nahezu sämtliche nuklearmedizinische Verfahren für die ambulante und stationäre Versorgung an, wie z. B. die Schilddrüsendiagnostik und -therapie, die Tumordiagnostik, die Neurologische Diagnostik sowie die Funktionsdiagnostik.

Was erwartet Sie?

  • Individuelle Entwicklung in allen drei Fachbereichen
  • Sehr gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wert­schätzendem Miteinander
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DN sowie eine zusätz­liche betriebliche Altersversorgung
  • Sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglich­keiten mit finanzieller Unterstützung
  • Interdisziplinäres Arbeiten
  • Sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • Familienfreundliche Kreisstadt sowie eine gute Zuganbindung an Bremen (Jobticket) und Hamburg

Was sollten Sie mitbringen?

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur MTRA
  • Freude im Umgang mit Patienten
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und hohe Verantwortungsbereitschaft

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab von unserer Leitenden MTA-R, Erika Fortdran, unter T (04261) 77 – 26 40 (Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie) sowie von unserer Leitenden MTA-R Kerstin Frohberg-Sohr unter T (04261) 77 – 30 64 (Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie und das Institut für Nuklearmedizin und Schilddrüsendiagnostik).

Wenn Sie unsere christlich-diakonischen Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gern über das Onlineformular unter
www.diako-online.de/karriere

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM
ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Geschäftsbereich Personal
Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
www.diako-online.de

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.