Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie neben einer partnerschaftlichen und respektvollen Arbeitsatmosphäre individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausfor­derungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht, und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Radiologie am Standort Püttlingen Unterstützung:

Medizinisch-technischer
Radio­logie­assistent (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) mit aktueller Fachkunde (zwingend erforderlich)
  • Einschlägige Berufserfahrung vorteilhaft, aber keine Voraussetzung (wir arbeiten Sie je nach Qualifikation entsprechend ein)
  • Motivation, Sozialkompetenz und Kommunikationsvermögen
  • Gewissenhaftigkeit und Teamgeis

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der radiologischen Diagnostik und von MRTs
  • Einsatz in allen Abteilungen der Klinik für Radiologie in einer geregelten Rotation
  • Regelmäßige Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Was wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet – mit der Möglichkeit zum kollegialen und eigenständigen Arbeiten
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen; flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning- Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Interessiert?
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Christiane Teske (Leiterin MTRA) unter der Telefonnummer 06898/55-3102 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2021

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.