Das St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein sichert als größtes Krankenhaus im Rhein-Lahn-Kreis die medizinische Grund- und Regelversorgung. Dem Krankenhaus sind die Kurzzeitpflege Maria- Elisabeth, das MVZ Lahntal und das MVZ Mühlbachtal angeschlossen. Die Krankenhäuser gehören zum Elisabeth Vinzenz Verbund – einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege stehen.

Wir suchen für das St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein zum
nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Medizinisch-technischen
Radiologie­assis­tenten (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Beschäftigung mit attraktiver Vergütung nach AVR inklusive Altersvorsorge
  • Kollegiale Atmosphäre in einem dynamischen Team mit kurzen Dienstwegen
  • Aktive Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA
  • Auch als Berufsanfänger (m/w/d) sind Sie bei uns willkommen
  • Sie sind eine teamfähige Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung haben für Sie einen hohen Stellenwert
  • Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst ist für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben:

  • Sie bedienen die modern ausgestatteten Geräteparks
  • Sie nehmen an der Organisation und Disposition von Untersuchungsterminen teil
  • Als MTRA werden Sie bei Röntgenuntersuchungen, konventionellen bildgebenden Verfahren und in der Computertomographie eingesetzt

Für Informationen und eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Herr Prof. Dr. med. Thomas Marth, unter der Tel. 02621 171-1150 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevor­zugt per E-Mail.

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.