Stiftung für Pathobiochemie und
Molekulare Diagnostik
Referenzinstitut für Bioanalytik
Die Stiftung für Pathobiochemie und Molekulare Diagnostik ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Ziel der Förderung der medizinischen Wissenschaft und Forschung sowie der öffentlichen Gesundheitspflege. Sie betreibt in Bonn das Referenzinstitut für Bioanalytik (RfB), welches durch die Bundesärztekam­mer als Referenzinstitution zur Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien benannt ist. Das RfB entwickelt Verfahren zur Qualitätssicherung labordiagnos­tischer Methoden und führt Ringversuche zur externen Qualitätssicherung durch.
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort

eine/n Medizinisch-technische/n Laboratoriums-
Assistenten/in in Vollzeit

Ihre Aufgaben
  • Herstellung von Ringversuchsproben im Labor
  • Auswertung von Ringversuchen
  • Pflege des Qualitätsmanagements nach ISO-Normen
  • Kundenbetreuung bei fachlichen Fragestellungen (deutsch/englisch)
Ihre Qualifikation
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA
  • Erfahrung auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements
  • Idealerweise theoretische und praktische Laborerfahrung
  • Zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Auffassungsgabe und Leistungsbereitschaft
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
Wenn Sie diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe sowie das Arbeiten in einem kleinen motivierten Team reizt, freuen wir uns auf Ihre aus­sagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugs­weise per E-Mail (bewerbung@dgkl-rfb.de) an:
Referenzinstitut für Bioanalytik, Dr. W.-J. Geilenkeuser, Friesdorfer Str. 153, 53175 Bonn
nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2018

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.