Abteilung Innere Medizin und Zentrallabor
Das ZfP Südwürttemberg ist an rund 30 Standorten zwischen Stuttgart und dem Bodensee auf allen Gebieten der Psychiatrie und Psychosomatik tätig. Für 4000 Mitarbeitende sind wir ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber. Maßnahmen zu Work-Life-Balance und ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungs­management zeichnen uns aus.
Wir suchen eine/n

Medizinisch-technische/n Laborassis­tenten/in
(W63/19)

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zum 1. Oktober 2019 im Zentrallabor am Standort Weissenau zu besetzen. Dort arbeitet ein 7-köpfiges Team.
Das Zentrallabor Weissenau verarbeitet Proben der Südwürttembergischen Zentren für Psychiatrie in Bad Schussenried, Weissenau und Zwiefalten sowie den daran angeschlossenen Satelliten und ambulanten Einrichtungen. Alle Analyzer gehören der modernesten Generation an.
Ihre Aufgaben:
Das Aufgaben- und Analysespektrum umfasst hauptsächlich die Parameter der klinischen Chemie, Hämatologie, Gerinnung, Drogenscreening (Urin), immunologische und serologische Untersuchungen sowie Schilddrüsenfunktionsdiagnostik auf modernen Analyseautomaten. Außerdem werden Medikamenten-spiegel-Bestimmungen (HPLC) und einfache Liquoruntersuchungen (Mikroskopie) durchgeführt.
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischtechnische/r Laborassistent/in
  • Gute EDV-Kenntnisse: MS Office, Laborsoftware, Gerätesoftware
  • Zuverlässige selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Spezialaufgaben
Wir bieten Ihnen:
  • Gründliche und strukturierte Einarbeitung durch unser Laborteam
  • Geregelte Arbeitszeit (5-Tage-Woche) mit Gleitzeitregelung
  • Kein Wochenend- und Bereitschaftsdienst (wird von einem externen Labor übernommen)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Soziale Leistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser ärztlicher Laborleiter Herr Alexandre Alvarez, FA für Allgemeinmedizin und fachgebundene Labordiagnostik, Tel.: 0751 7601-2659.
Die gegenseitigen Beziehungen richten sich nach dem TV-L. Unsere angebotenen Vollzeitstellen sind auch in Teilzeit zu besetzen. Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung über unser Bewerberportal bis spätestens 31. Juli 2019.
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite: www.zfp-karriere.de
ZfP Südwürttemberg
Personalmanagement
Pfarrer-Leube-Straße 29
88427 Bad Schussenried
Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden Württemberg
nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.