Wir suchen zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine/n

Med.-techn. Radiologieassistent/in (MTRA)
Allgemeine Radiologie (m/w/d)

Zur Verstärkung für unsere Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiolo­gie unter der Leitung von Prof.Dr.med. Jens-Albrecht Koch

Die Abteilung verfügt über 12 Arbeitsplätze an zwei Standorten: 2 Mammographie­geräte, davon 1 mit Tomosynthese, Ultraschall, 2 MRTs, 2 Multisclice-CTs, 3 konven­tionelle Arbeitsplätze, Planbetten, 1 Highendangiographie mit Dyna-CT, sowie 2 Multifunktionsarbeitsplätze (Durchleuchtungsuntersuchungen und Angiographien). Mit diesen Geräten versorgen wir alle an den Kliniken Essen Mitte vertretenen Fach­richtungen im stationären, wie auch im Tagesklinischen Sektor. Seit 2007 sind die Kliniken Essen Mitte durch eine modernes webbasiertes RIS/ PACS - System filmfrei. Des Weiteren besteht eine Kooperation mit der benachbarten Nuklearmedizinischen Praxis zur gemeinsamen Durchführung diagnostischer PET-CT`s.

Ihre Aufgaben:

  • Fachgerechte Durchführung der gesamten Radiologischen Diagnostik inklusive CT und MRT-Untersuchungen (Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich; gerne auch Berufsanfänger)
  • Assistenz bei der Durchführung von Katheteruntersuchungen, Embolisationen und TACE, sowie SIRT

Ihre Zukunft in der Spitzenmedizin

Die KEM | Kliniken Essen-Mitte gehören mit ihren 3 Standorten in Essen, 22 Fachabteilungen, ca. 1.000 Planbetten und rund 2.500 Mitarbeitenden zu den medizinischen Spitzenversorgern der Region Ruhr. Die Versorgung aller Patientin­nen und Patienten auf Basis neuester wissenschaftlicher Standards und höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau ist täglicher Anspruch und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Was wir uns wünschen:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA, gerne mit fundierter Berufserfahrung, CT-Kenntnisse und gute Kenntnisse in der Magnetresonanztomographie. Teamfähig­keit, Empathie und Kooperationsbereitschaft in der Zusammenarbeit mit allen Abteilungen zeichnen Sie ebenso aus, wie fachliches Interesse und die Bereitschaft, sich weiterzubilden. Die Teilnahme an der Rufbereitschaft wird vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • Eine interessante Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber im Gesundheitswesen der Region Ruhr
  • KITA Beleg-Plätze, betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote für alle Mitarbeiter, sowie soziale Betreuung und weitreichende Angebote bei der Pflege von Angehörigen
  • Ein gutes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Stabile und sichere Vergütung nach BAT KF
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK Dortmund)

Gestalten Sie mit uns
unsere Zukunft!

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe in einem dynamischen Unterneh­men geweckt? Anika Krahforst und Daniela Gräbing stehen Ihnen sehr gern für weitere Auskünfte zur Verfügung

Anika Krahforst
Teamleitung
Personalrecruiting
Telefon 0201 174 -13601
und Daniela Gräbing
Leitende MTRA
Telefon 0201 174-32233

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungs­unterlagen ausschließlich per E-Mail mit den vollständigen Anlagen, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung in einem PDF-Anhang an: bewerbungen@kem-med.com
KEM I Kliniken Essen-MiItte
Personalmanagement
Am Deimelsberg 34 a,
45276 Essen
Weitere Informationen über die Kliniken Essen-Mitte finden Sie unter:

www.kliniken-essen-mitte.de/karriere
nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.