Gestalten Sie mit uns das Krankenhaus der Zukunft

Das Marienhospital Stuttgart ist eine Einrichtung der Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter. Als Krankenhaus der Zentralversorgung verfügt es über 761 Betten mit 18 Fachabteilungen und 17 interdisziplinären Zentren. Ein medizinisches Versorgungszentrum ist angeschlossen. Das Marienhospital ist zugleich Sitz der Geschäftsführung der Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH mit den weiteren Einrichtungen „Vinzenz Therme” und „Vinzenz Klinik” in Bad Ditzenbach sowie der „Luise von Marillac-Klinik“ in Bad Überkingen.

Für unser Medizinisches Versorgungszentrum Nuklearmedizin suchen wir ab sofort einen engagierten

MED.-TECHN. RADIOLOGIE­ASSISTENTEN (m/w)

Der Beschäftigungsumfang beträgt 39 Stunden/Woche; die Stelle ist unbefristet



Wichtige Aufgaben für Sie:

  • Durchführung von nuklearmedizinischen Untersuchungen
  • Arbeiten im Heißlabor
  • Umgang mit PACS und RIS
  • Bedienung von Gammakameras, PET/CT und SPECT/CT
  • Qualitätskontrollen

Das ist Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MTRA
  • Idealerweise Berufserfahrung im Fachgebiet Nuklearmedizin
  • Patientenorientiertes und einfühlsames Handeln

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Die Vergütung entspricht den Anforderungen der Stelle und erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Bei Bedarf stehen Betreuungsplätze in unserer Betriebs-Kita zur Verfügung.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Schweizer (Telefon: 0711 6489-2640) gerne zur Verfügung.



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Für Ihre Online-Bewerbung verwenden Sie bitte folgenden Link:

http://www.marienhospital-stuttgart.de/fuer-bewerber/stellenangebote/

Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH
Marienhospital Stuttgart · Personalabteilung, Ziffer 1799_25
Böheimstraße 37 · 70199 Stuttgart

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2017

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.