Wir suchen Sie.

Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie im Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen ab sofort in Voll- oder Teilzeit, als

Med.-techn. Radiologie-
assistent (m/w/d)

Wir leben 360 Grad Gesundheit.
In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 120 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon vier Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmenszentrale ist Berlin.

Das Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen mit seinen beiden Standorten Bad Kissingen und Hammelburg nimmt die medizinische Grund- und Regelversorgung der Stadt und des Landkreises Bad Kissingen mit rund 110.000 Einwohnern im Norden Bayerns wahr. Die Klinik der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 275 Betten verfügt über die Fachabteilungen Kardiologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Pneumologie, Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Radiologie, Gynäkologie, Anästhesie und Schmerzmedizin sowie Intensivmedizin.

Ihre Aufgaben

  • Arbeiten im Bereich der digitalen Radiologie (Flachdetektoren mit Vernetzung durch RIS und PACS)
  • Arbeiten am 16 Zeilen CT
  • Arbeiten am 1,5 Tesla MRT
  • Bedienung des fahrbaren Röntgengerätes auf der Intensivstation
  • Bedienung Durchleuchtungsarbeitsplatz

Ihr Profil

  • engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • abgeschlossene Ausbildung als MTRA
  • idealerweise bereits erste Berufserfahrung
  • Ihnen ist ein kollegialer, kooperativerUmgang imTeam und mit anderen Berufsgruppen wichtig
  • Bereitschaft sich fachlich weiterzubilden
  • offen für die Teilnahme an Schicht- und Bereitschaftsdiensten

Unser Angebot

  • tarifliche Anstellung mit jährlichen Sonderzahlungen
  • 9 zusätzliche Tage zur freien Verfügung (AZV-Tage)
  • Familienzusatzversicherung (Helios Plus Card)
  • Einkaufsvergünstigungen bei vielen Marken und Produkten (Helios Corporate Benefits)
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

Kontaktmöglichkeit: Für weitere Informationen stehen Ihnen die Abteilungsleitung, Frau Michaela Klimmt, unter der Telefonnummer (0971) 805-3022 oder die Personalabteilung unter der Telefon­nummer (0971) 805-1243 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder per E-Mail oder Post an

Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen
Personalabteilung
Kissinger Straße 150 · 97688 Bad Kissingen
E-Mail: personal.bad-kissingen@helios-gesundheit.de

www.helios-gesundheit.de

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.