Das ZLM St. Gallen gehört zu den führenden medizinisch-diagnostischen Laboratorien der Schweiz. Unsere rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen Routine- und Spezialanalysen in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Mikrobiologie, Immunologie, Molekularbiologie, Genetik und Veterinärdiagnostik durch. Zu unseren Auftraggebern zählen das Zentrumsspital Kantonsspital St. Gallen mit seinen 3 Standorten, die Spitäler aller Spitalregionen des Kantons St. Gallen, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte sowie andere nationale und internationale Spitäler und Universitäten. Unsere Labordiagnostik ist hochgradig automatisiert und vernetzt.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt bzw. nach Vereinbarung eine/n

Biomedizinische/r Analytiker/in BMA HF
(oder vergleichbar) 100%

um unser Team in der humanmedizinischen Mikrobiologie zu ergänzen.

Das Labor hat erfolgreich eines der modernsten WASPLabs in den Routinebe­trieb integriert und setzt mit der Digitalisierung der Gram-Präparate europaweit Maßstäbe. Klassische interpretative Beurtei­lung der Kulturen sind eng vernetzt mit hochtechnologischer Unterstützung bei Anlage, Inkubation und Ablesung

Ihre Hauptaufgaben umfassen die Durchführung eines vielfältigen Analysen­spektrums nach akkreditierten Richtlinien, die Beteiligung an Weiterentwicklun­gen in der Automation, von Methoden und des Analysenspektrums sowie Unter­stützung bei wissenschaftlichen Fragestellungen. Im Turnus leisten Sie Wochen­end-, Spät- und Pikettdienste.

Wir erwarten einen aufgeschlossenen, teamfähigen und modern denkenden Charakter, idealerweise mit Berufserfahrung im Bereich der Medizinischen Mikrobiologie. Es erwartet Sie eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe an der derzeitigen technologischen Grenze in der Bakteriologie in einem modernen und expandierenden Unternehmen, Möglichkeiten der internen und externen Weiterbildung sowie zeitgemäße und attrakti­ve Anstellungsbedingungen unter Einbeziehung der Vorsorgeleistungen des Kantons St. Gallen runden das Angebot ab.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Dr. Salome Seiffert
Telefon +41 71 494 37 62

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail an:
Frau Monika Staubli
HR Management
Frohbergstrasse 3
9001 St. Gallen
hr@zlmsg.ch

nach oben
Folgen Sie uns:

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den MTA Dialog Newsletter an und erhalten Sie wöchentlich die neuesten Infos aus der MTA-Welt.