KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte

Wer wir sind

Seit Jahrzehnten nehmen die KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte eine Spitzenposition in der deutschen Kliniklandschaft ein. Basis dieses Erfolgs sind hochqualifizierte Ärztinnen, Ärzte sowie Funktions- und Pflegekräfte, die sich Tag für Tag mit großem Engagement und Hingabe auf ihre Aufgabe konzentrieren.

Die KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte gehören mit ihren 3 Standorten in Essen, 22 Fachabteilungen, ca. 1.000 Planbetten und rund 2.500 Mitarbeitenden zu den medizinischen Spitzenversorgern der Region Ruhr. Die Versorgung aller Patientinnen und Patienten auf Basis neuester wissenschaftlicher Standards und höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau ist täglicher Anspruch und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Radiologie, ein kleines Fach mit großer Bedeutung

Die Radiologie bildet eine der wichtigsten Schnittstellen in unserem Krankenhaus. Ohne Diagnose, keine Therapie!

In unsere Patientinnen und Patienten reinschauen, ohne dass es weh tut.

Wer macht die ganzen Aufnahmen? Natürlich unsere MTRA´s!

Insgesamt 30 hochqualifizierte MTRA`s und MFA´s arbeiten kompetent Seite an Seite in 3 Fachbereichen unserer Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie unter der Leitung von Prof. Dr. med. Jens-Albrecht Koch. Der Teamgedanke und die Wertschätzung füreinander stehen für uns an erster Stelle und zeichnen unsere Klinik schon langjährig aus. Für uns sind das nicht nur Floskeln, bei uns wird das TEAM groß geschrieben.

Unsere Radiologie KEM I Evang. KLINIKEN ESSEN-MITTE:

12 Arbeitsplätze an zwei Standorten: 2 Mammographiegeräte, davon 1 mit Tomosynthese,Ultraschall, 2 MRTs, 2 Multisclice-CTs, 3 konventionelle Arbeitsplätze, 1 Highendangiographie mit Dyna-CT, sowie 2 Multifunktionsarbeitsplätze (Durchleuchtungsuntersuchungen und Angiographien). Mit diesen Geräten versorgen wir alle an den Kliniken Essen- Mitte vertretenen Fachrichtungen im stationären, wie auch im Tagesklinischen Sektor. Seit 2007 sind die Kliniken Essen-Mitte durch eine modernes webbasiertes RIS/ PACS - System filmfrei. Des Weiteren besteht eine Kooperation mit der benachbarten Nuklearmedizinischen Praxis zur gemeinsamen Durchführung diagnostischer PET-CT`s.

Wir als Arbeitgeber KEM I Evang. KLINIKEN ESSEN-MITTE:

Wir bieten Ihnen eine sehr interessante Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber in der Gesundheitsregion Ruhr. Wir unterstützen Sie mit Kitaplätzen an allen Standorten, betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote für alle Mitarbeiter, sowie soziale Betreuung und weitreichende Angebote bei der Pflege von Angehörigen. Zudem wurden wir in 2018 als Familienfreundliches Unternehmen des Essener Bündnis für Familie zertifiziert.

Abwechslungsreich gestaltete Arbeitswochen, eine fundierte Einarbeitung in alle Bereiche sowie ein gut funktionierendes Rotationssystem gehören ebenso dazu, wie die Abwechslung auf der Speisekarte der Cafeteria der KEM I Evang. KLINIKEN ESSEN-MITTE.

KEM bedeutet nicht nur Kliniken Essen Mitte, sondern auch Kompetenz, Exzellenz, Menschlichkeit, die bei uns auch tatsächlich noch gelebt wird.

Kontakt

KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte

Anika Krahforst
Teamleitung Personalrecruitung

E-Mail: A.krahforst@kem-med.com
Tel.: 0201/17413601

Anschrift: Am Deimelsberg 34a; 45276 Essen


Weitere Informationen über die Kliniken Essen-Mitte finden Sie unter: