Coronavirus


Corona-Situation: Früherkennungen

Die Corona-Situation beeinflusst die medizinische Versorgung und Vorsorge: Viele Menschen haben deshalb Krebsfrüherkennungsuntersuchungen, Gesundheits-Check-ups und Zahnarztbesuche aufgeschoben.

Weiterlesen

Coronatests

Mit 655.944 PCR-Tests und einem Anstieg von 26 Prozent im Vergleich zur Vorwoche erreichte die Zahl der vom 03. bis 09. August in den fachärztlichen Laboren durchgeführten Tests einen neuen Höchststand.

Weiterlesen

Hitzewelle

Hitzewellen wie in diesen Tagen sind nicht bloß sommerliches „Rekordwetter“, sondern sie werden, angetrieben durch den Klimawandel, zunehmend zur Bedrohung von Gesundheit und Leben.

 

Weiterlesen

COVID-19

Wissenschaftler betonen, dass es bei schweren Krankheitsverläufen von COVID-19, anders als bislang allgemein angenommen, nicht allein zu einer starken Immunreaktion komme, vielmehr sei die Immunantwort in einer Dauerschleife aus Aktivierung und Hemmung gefangen.

Weiterlesen

Gesundheitsämter

Angesichts der Corona-Pandemie haben die Gesundheitsämter rund 5.900 zusätzliche Beschäftigte eingesetzt, vor allem zur Kontaktnachverfolgung, für Coronatests und zur Kontrolle von Quarantäne.

Weiterlesen

Risiko im Krankenhaus

Seit Januar 2020 hat sich das neue Virus SARS-CoV-2 von Ostasien aus über die gesamte Welt ausgebreitet. Fast alle Nationen sind von Infektionsfällen betroffen. Von den weltweit gemeldeten 18.316.072 Patienten sind 694.715 verstorben. Allein in Deutschland sind 9.162 Patienten verstorben, woraus sich eine...

Weiterlesen

Schulschließungen

Der Präsident der Bundesärztekammer, Dr. Klaus Reinhardt, hält die Aufnahme eines weitgehenden Regelbetriebes in Schulen und Kitas für zwingend erforderlich.

 

Weiterlesen

Bereit für das nächste Mal

Die Erkrankung COVID-19, verursacht durch das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2), breitet sich in vielen Ländern weiter aus. Die Autoren beschreiben, mit welchen Herausforderungen man vor und während der Coronakrise konfrontiert war und wie wir unser Gesundheitssystem jetzt umbauen müssen.

Weiterlesen

Entsorgung von Pufferlösungen

Die COVID-19-Pandemie hat zur Entwicklung mehrerer neuer RT-PCR-basierten Tests geführt, um die SARS-CoV-2-Viren bei Patienten nachweisen zu können.

Weiterlesen

Röntgen-Software
Früherkennung einer Corona-Infektion

Röntgen-Software für COVID-19-Diagnose

Die Studentin Lena Kopp entwickelte eine Röntgen-Software zur Früherkennung einer Corona-Infektion. Kopp möchte mit der Software, die zwischen einer bakteriellen und einer viralen Lungenerkrankung unterscheiden kann, Erkrankten aus Entwicklungsländern helfen.

Weiterlesen

Biosensoren

Forscher/-innen des Fraunhofer IZM entwickeln mit Projektpartnern eine handliche Sensorplattform auf Graphenoxidbasis, die es ermöglichen soll, in wenigen Minuten akute Infektionen wie eine Sepsis oder auch Antikörper gegen das Coronavirus zu detektieren.

Weiterlesen

Krankenstand

Ängste, Depressionen und Erkältungssymptome: Während der Corona-Pandemie sind laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse im März 2020 rekordverdächtig viele Menschen im Job ausgefallen. Grund für die hohe Zahl an Krankmeldungen waren vor allem Erkältungskrankheiten.

Weiterlesen

Stephanie Pfänder
Neutralisationstest kürzer und sicherer?

SARS-Cov-2: Schneller Test für neutralisierende Antikörper

Ein klassischer Neutralisationstest zur Bestimmung der neutralisierenden Antikörper gegen SARS-CoV-2 dauert in der Regel zwei bis drei Tage und muss in einem Hochsicherheitslabor mit infektiösen Coronaviren vorgenommen werden. Ein neuer Ansatz soll diese Zeit deutlich verkürzen.

Weiterlesen

Patientennaher Antikörpertest
Patientennaher Antikörpertest

SARS-CoV-2: Roche erweitert Produktportfolio

Seit kurzem ist der patientennahe Antikörpertest für den Einsatz am Point-of-Care verfügbar. Er ergänzt das Roche-Portfolio zur SARS-CoV-2-Diagnostik.

Weiterlesen

AHA-Formel

Die AHA-Formel – Abstand, Hygiene, Alltagsmasken – hat in der Bevölkerung insgesamt eine hohe Akzeptanz, um die Ausbreitung von und Ansteckung mit dem Coronavirus zu vermeiden. Es gibt jedoch deutliche Unterschiede im Verhalten zwischen jüngeren und älteren Befragten sowie zwischen Männern und Frauen.

Weiterlesen

COVID-19: Impfung

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek stellte drei Projekte vor, die im Rahmen des Sofortprogramms Impfstoff-Entwicklung gefördert werden.

Weiterlesen

Erkältung

Eine Studie unter Leitung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik (MPIMG) zeigt: Einige gesunde Menschen besitzen Immunzellen, die das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 erkennen können. Der Grund könnte in vorhergehenden Infektionen mit landläufigen...

Weiterlesen

Coronavirus

Etwa ein Fünftel der Covid-19-Patienten, die von Ende Februar bis Mitte April 2020 in deutschen Krankenhäusern aufgenommen wurden, sind verstorben. Bei Patienten mit Beatmung lag die Sterblichkeit bei 53 Prozent, bei denen ohne Beatmung mit 16 Prozent dagegen deutlich niedriger.

Weiterlesen

SARS-CoV-2-Teststrategie
Steigende Testzahlen und wachsende Positivrate

COVID-19: Anlasslose Freitests für alle?

Die fachärztlichen Labore favorisieren die bisherige SARS-CoV-2-Teststrategie und sehen eine unbegrenzte Ausweitung eher skeptisch.

Weiterlesen

Heinsberg

An der Universität Bonn startet in Kürze ein Forschungsprojekt zum Infektions- und Immunitätsgeschehen des Coronavirus SARS-CoV-2 und der damit verbundenen Erkrankung Covid-19.

Weiterlesen

Beschäftigte im Gesundheitswesen

Zwei neue Handlungshilfen beschreiben, welchen psychischen Herausforderungen Beschäftigte während der Corona-Krise ausgesetzt sind und wie eine gute Arbeitsgestaltung aussehen kann.

Weiterlesen

Corona-Gegenmaßnahmen

Bielefelder Ökonomen entwickeln ein Computermodell zu Corona-Maßnahmen, mit dem berechnet werden soll, wie sich die Einschränkungen durch die Coronakrise auf die Wirtschaft auswirken und welche Maßnahmen geeignet sind, um die Zahl der Infizierten und Toten durch SARS-CoV-2 möglichst niedrig zu halten.

Weiterlesen

Coronazeiten: Urlaubsplanung

Aufgrund der Corona-Pandemie stand der Sommerurlaub dieses Jahr lange auf der Kippe. Doch derzeit gilt: Ferienreisen im In- und Ausland sind möglich. Dennoch ist es wichtig, das Thema Corona bei der Urlaubsplanung zu berücksichtigen.

Weiterlesen

Corona: Krankenstand

Beschäftigte im Gesundheitswesen und in sozialen Berufen bekamen im Juni überdurchschnittlich häufig eine Arbeitsunfähigkeit (AU) aufgrund eines COVID-19-Verdachts bescheinigt. Das geht aus einer Datenanalyse des BKK-Dachverbandes hervor.

Weiterlesen

Verteilung der Aerosolwolke ohne Maske

Nachdem mehrere Studien nachgewiesen haben, dass Aerosole über längere Zeiträume noch infektiöse Erreger enthalten können, stellt sich die Frage, wie sich in geschlossenen Räumen das Risiko minimieren lässt, an COVID-19 zu erkranken. Helfen dabei Masken?

Weiterlesen

Antikörper
Neue Studie zum Antikörpernachweis

SARS-CoV-2: Nur wenige Blutspender haben Antikörper

Eine aktuelle Studie des Instituts für Laboratoriums- und Transfusionsmedizin am Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, hat bei nur 29 von mehr als 3.000 Blutspendern in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen Antikörper gegen das SARS-CoV-2 Virus nachgewiesen.

Weiterlesen

Corona-Krise: Notaufnahmen

Eine aktuelle Analyse der Helios Kliniken belegt, dass weniger Notfallpatienten Krankenhäuser aufgesucht haben. Erfasst wurden Fälle im Zeitraum von Anfang März bis Ende April 2020 und in zwei Vergleichszeiträumen in 66 Krankenhäusern.

 

Weiterlesen

Biochemikerin, Dr. Petra Vatter

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen, werden geeignete, effiziente und vor allem leicht anwendbare Desinfektionstechniken benötigt. Wie können sie durch Hitze und ultraviolette Strahlung inaktiviert werden?

Weiterlesen

Angst vor Corona
Angst bremst die wirtschaftliche Erholung

COVID-19: Krisentypen der Pandemie

Die Verbraucher sind hinsichtlich der COVID-19-Pandemie und ihrer Gesundheit nach wie vor sehr besorgt. Die aus den Bedenken resultierende Zurückhaltung zur Rückkehr gewohnter Verhaltensweisen wird den wirtschaftlichen Aufschwung stark bremsen, so die Ergebnisse aus einer Studie.

Weiterlesen

Pest in Marseille 1720

Ein wenig bekannter historischer Fall zeigt laut Historiker „verblüffende Parallelen zu heute“. Es wurde das Aufkommen von Verschwörungstheorien in England zum Pestausbruch 1720 in Marseille rekonstruiert.

Weiterlesen

SARS-CoV-2 Virion

Das neue pandemische Coronavirus SARS-CoV-2 hat die menschliche Immunantwort im Griff. Wie das neue Virus menschliche Zellen entwaffnet, haben Forscher aus München und Ulm nun aufgedeckt.

Weiterlesen

Massenspektrometrie

Pharmazeuten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ist es gelungen, mit Massenspektrometrie kleinste Mengen des Coronavirus SARS-CoV-2 nachzuweisen.

Weiterlesen

Im Goldegg Verlag ist jüngst ein weiteres Buch über „Corona“ bzw. die Krankheit COVID-19 erschienen. Autoren des Sachbuches sind der emeritierte Universitätsprofessor Dr. med. Sucharit Bhakdi und Frau Professor Dr. rer. nat. Karina Reiß, die am Department of Dermatology and Allergology am University Hospital...

Weiterlesen

Register virusbedingte Atemwegserkrankungen

Wissenschaftler aus Jena, Heidelberg und Mainz haben das Register OncoReVir gestartet, um Risikofaktoren und Krankheitsverläufe besser zu verstehen und die Therapie von Virusinfektionen bei Krebspatienten zu verbessern.

Weiterlesen

"Mit Blut- zur Datenspende"

Die flächendeckende Testung von Blutspendern bietet, so der DRK-Blutspendedienst West, die einzigartige Möglichkeit einer umfassenden und kontinuierlichen Bestimmung der SARS-CoV-2-Seroprävalenz in Deutschland.

Weiterlesen

Reiseapotheke
Reiseapotheke in Coronazeiten

Schutzmaske ist das wichtigste Utensil

Beim Kofferpacken sollte in diesem Jahr eins auf keinen Fall vergessen werden: die Schutzmaske. Denn in Deutschland und vielen europäischen Ländern gilt trotz zahlreicher Lockerungen weiterhin die Maskenpflicht.

Weiterlesen

Logo Cochrane Deutschland

Cochrane hat in den vergangenen Tagen gleich drei neue, beziehungsweise frisch aktualisierte Cochrane Reviews zu Fragestellungen herausgebracht, die für den Umgang mit COVID-19 von Bedeutung sind.

Weiterlesen

Corona: Impfung

Im Kampf gegen das Coronavirus gilt ein Impfstoff als entscheidend. Doch würde die Bevölkerung diesen auch nutzen? Während im April 2020 noch 70 Prozent der Menschen in Deutschland bereit waren, sich impfen zu lassen, sank die Zahl im Juni auf 61 Prozent.

 

Weiterlesen

Corona-Stress

Angst vor Ansteckung, Social Distancing, Kurzarbeit: In den letzten Monaten haben die Folgen der Pandemie viele Menschen auf eine psychische Belastungsprobe gestellt. Jeder Zweite fühlt sich durch Corona gestresst.

Weiterlesen

Coronaviren

Was noch vor drei Monaten als unwahrscheinlich galt, ist jetzt Realität: Auch Haustiere können sich mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 infizieren. Weltweit gibt es dafür mittlerweile Beispiele.

Weiterlesen

Das Kölner Team

Neutralisierende Antikörper können Eindringlinge ausschalten und die Basis einer Therapie gegen COVID-19 bilden. Forscher der Uniklinik Köln und des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) konnten Teile der Entwicklung der Antikörper entschlüsseln und hochpotente neutralisierende Antikörper gegen...

Weiterlesen

Gesundheitsberufe besonders stark betroffen

Beschäftigte in Gesundheitsberufen waren von März bis Mai 2020 am stärksten von Krankschreibungen im Zusammenhang mit COVID-19 betroffen. Dies zeigt eine Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten der AOK-Mitglieder durch das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO).

Weiterlesen

neuer Thermocycler

Forschende der Universität Bielefeld stellen ein beschleunigtes Verfahren zum Test auf SARS-CoV-2 vor. In einer Studie wurde ein Verfahren entwickelt, das rund zehnmal schneller ein Ergebnis liefern soll.

Weiterlesen

Krankenhäuser gerüstet?

Mit der Befragung des Deutschen Krankenhausinstituts sollte die Situation bei persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) und Corona-Tests im Krankenhaus untersucht werden. Bundesweit haben sich 724 Kliniken beteiligt.

Weiterlesen

Neues Modell zur Epidemie

COVID-19: Auf die Dynamik kommt es an

Weltweit steigt die Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Durch sich immer wieder entwickelnde lokale Hotspots bekommt die Epidemie eine neue Dynamik. Mit einem neuen Modell zum Verhalten der Pandemie zeigen Forscher der Universität Leipzig, welche Gegenmaßnahmen zu treffen sind und wie eine zweite...

Weiterlesen

SARS-CoV-2 in einer Geburtsklinik
Premium Rasche Eingrenzung trotz Weiterbeschäftigung von Kontaktpersonen

SARS-CoV-2 in einer Geburtsklinik

Ausgehend von China hat sich das neue Coronavirus SARS-CoV-2 in nie da gewesener Geschwindigkeit über den gesamten Globus ausgebreitet. Inzwischen sind weltweit mehr als 3 Millionen Fälle diagnostiziert worden. Die rasche Erkennung und Eingrenzung von Ausbrüchen durch dieses Virus spielt eine entscheidende...

Weiterlesen

SARS-CoV-2-PCR-Tests
RKI-Zahlen für Deutschland

SARS-CoV-2-Tests deutlich gestiegen

Im Update vom 2.7.2020 verzeichnete das RKI für die 26. KW 456.041 SARS-CoV-2-PCR-Tests, dies entsprach einem Zuwachs um über 19% zur Vorwoche.

Weiterlesen

Corona-Warn-App

60 Prozent Nutzer braucht die Corona-Warn-App. Das sagt zumindest eine Simulations-Studie von Forschern der Universität Oxford, damit die Pandemie wirksam eingedämmt wird. Mit komplexen mathematischen Modellen schätzt sie die Verbreitung von Corona ein. Aber so ganz scheint die statistische Zahl 60 nicht zu...

Weiterlesen

Der Test von Bio-Rad weist laut Herstellerangaben eine diagnostische Spezifität von mehr als 99 Prozent und eine diagnostische Sensitivität von 100 Prozent auf.

Weiterlesen

Maßnahmen zur Abstandsregelung und die Maskenpflicht

Seit dem 16. Juni steht die Corona-Warn-App zum Download bereit. Mittlerweile haben mehr als 14 Millionen die App bereits heruntergeladen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat in einer aktuellen Umfrage herausgefunden, wer die App überhaupt verwendet und wer eher nicht.

Weiterlesen