Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik

Histon-Methyltransferase KMT9

Forscherinnen und Forscher beschreiben ein neues Enzym, das die Aktivität von Genen steuert. Das Wachstum therapieresistenter Prostatakrebs-Zellen wird durch das Abschalten des Enzyms gehemmt.

Weiterlesen

Milnesium inceptum

Eine neue Bärtierchen-Art wurde von Dr. Ralph Schill vom Institut für Biomaterialien und biomolekulare Systeme der Universität Stuttgart entdeckt. Es handelt sich um die nun als Milnesium inceptum bezeichnete Bärtierchenart.

Weiterlesen

Verkörperte Künstliche Intelligenz
Verkörperte Künstliche Intelligenz

Robotertherapeuten brauchen Regeln

Ein Team der Technischen Universität München (TUM) hat jetzt erstmals systematisch untersucht, wie „verkörperte Künstliche Intelligenz (KI)“ schon heute hilft, psychische Erkrankungen zu behandeln.

 

Weiterlesen

Arbeitszeit

Arbeitgeber in der EU sind verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter komplett zu erfassen. Das geht aus einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs hervor.

 

Weiterlesen

Protein ABCE1

Ein Ansatz auf dem Weg zu neuen Arzneimitteln gegen Viruserkrankungen ist die Suche nach Zellbestandteilen des Wirts, die die Viren für ihr Eindringen und ihre Vermehrung benötigen. Mit der Entdeckung bei Masern-, Mumps- und RSV-Infektionen könnte dies jetzt ein erster Schritt sein.

Weiterlesen

Glioblastom

Forscher vom DKFZ in Heidelberg entdeckten ein Protein, das den Transport von Fettsäuren in die Mitochondrien verstärkt. Damit erschließen sich die Glioblastomzellen eine Energiequelle für ihre rasante Zellteilung. Diese Entdeckung bietet künftig vielleicht neue Therapieansätze für einen aggressiven Tumor mit...

Weiterlesen

Intensivstationen

Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal hat in Kooperation mit der Bergischen Universität Wuppertal in einer einjährigen Forschungsstudie die Wirkung von Farbe und Licht auf Patienten und Personal der Intensivstation untersucht. Jetzt wurden erste signifikante Ergebnisse vorgestellt.

Weiterlesen

PET/CT-Aufnahme
Angriffspunkt für neue Behandlungsstrategien?

Was lässt Zellen des Hodgkin-Lymphoms ungehindert wachsen?

Das klassische Hodgkin-Lymphom ist heute zwar meist gut behandelbar, doch noch immer gibt das Krankheitsgeschehen Rätsel auf. Ein Team um Professor Claus Scheidereit vom Max-Delbrück-Centrum hat nun einen wichtigen Botenstoff für die Biologie dieses Lymphoms identifiziert: LTA.

Weiterlesen

Sensorikpanel im Fraunhofer IVV
Quellen für intensive Gerüche in Trendspielzeug aufgeklärt

Squishies - Süßlicher Duft mit giftigem Beigeschmack

Bunte, weiche Schaumstofffiguren, sogenannte Squishies, erfreuen sich bei Kindern zunehmender Beliebtheit. Allerdings weisen einige Produkte einen auffälligen Geruch auf. Bei manchen Produkten ist der Geruch unangenehm.

Weiterlesen

Grußwort

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gratuliert dem DVTA zum 50. Geburtstag und kündigt an, Eckpunkte als Grundlage für mögliche gesetzliche Änderungen vorzulegen.

Weiterlesen