Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik

Schutzmasken
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Schutzmasken richtig verwenden

Medizinische Gesichtsmasken, auch Mund-Nasen-Schutzmasken genannt, reichen für Arbeitsbereiche mit hohem Risiko nicht aus, um sich vor einer Ansteckung zu schützen. Das stellt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) mit Blick auf aktuelle Diskussionen um das Tragen von verschiedenen Schutzmasken...

Weiterlesen

TB

Tuberkulose-Bakterien brauchen Eisen zum Überleben. Wird der Eisentransport in den Bakterien gestoppt, kann sich der Tuberkulose-Erreger nicht weiter vermehren. Nun haben Forscher der UZH die Struktur des Transportproteins ermittelt, das für die Eisenzufuhr zuständig ist.

Weiterlesen

SARS-CoV-2

Ein kleiner Anteil der Patienten mit SARS-CoV-2-Infektion verstirbt an einem akuten Lungenversagen, meistens in Folge einer schweren Form der Lungenentzündung. Eine kürzlich publizierte Arbeit [1] beschreibt jedoch einen weiteren möglichen, bislang wenig erforschten Pathomechanismus des tödlichen...

Weiterlesen

Deutsches Röntgenmuseum

Am 27. März 2020 hätte Wilhelm Conrad Röntgen seinen 175. Geburtstag gefeiert. Eigentlich hätte es dazu Veranstaltungen im Röntgenmuseum geben sollen. Doch auch hier machte die Corona-Krise einen Strich durch die Rechnung.

Weiterlesen

COVID-19-App

Mit einer unentgeltlichen App erhalten Patienten ihre Testergebnisse in Echtzeit. Die COVID-19 App ist im Google Play Store und im App Store verfügbar.

 

Weiterlesen

In einer Pressekonferenz stellten die Akkreditierten Labore in der Medizin - ALM e.V. am Dienstag die aktuellen Zahlen zur Labordiagnostik im Zusammenhang zu Corona-Pandemie vor: Insgesamt wurden laut Datenanalyse des fachärztlichen Berufsverbandes, an der sich bundesweit 97 Labore beteiligen, seit Anfang...

Weiterlesen

Vollgesichtsschutz

Ein Vollgesichtsschutz entfaltet in manchen Situationen eine bessere Schutzwirkung als eine einfache Schutzbrille. In Vorbereitung auf zu erwartende COVID-19-Patienten wappnet sich das Universitätsklinikum Augsburg mit der Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung für das medizinische Personal.

Weiterlesen

Kurzarbeit

Auch die kommunalen Arbeitgeber leiden unter der Corona-Krise. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) hatte deshalb kürzlich den Beschluss der Bundestarifkommission von ver.di begrüßt, schnellstmöglich Tarifverhandlungen zu Regelungen über Kurzarbeit aufzunehmen.

Weiterlesen

Mini-Pool-Methode

Forschern des Blutspendedienstes des DRK in Frankfurt um Prof. Erhard Seifried und dem Institut für Medizinische Virologie des Uniklinikums der Goethe-Universität Frankfurt um Prof. Sandra Ciesek ist es gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, das es ermöglicht, die Testkapazitäten zum Nachweis von SARS-CoV-2...

Weiterlesen

Coronavirus - Depressionen

Es gilt sicherzustellen, dass Menschen mit Depression ohne lange Wartezeiten und bürokratische Hürden professionelle Hilfe erhalten. Das fordert die Deutsche DepressionsLiga.

Weiterlesen