Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik

Gesundheitspolitik


Anerkennungsverfahren

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels, der in den Gesundheitsberufen heute bereits deutlich spürbar ist, reformiert die Landesregierung Nordrhein-Westfalen die Regelungen für berufliche Anerkennungsverfahren in den Gesundheitsberufen.

Weiterlesen

Biomarkertest

Patientinnen mit Brustkrebs im frühen Stadium, bei denen das Rückfallrisiko nicht sicher bestimmt werden kann, können künftig einen Biomarkertest als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Arzneimittelsicherheit

Der Bundestag hat am 6. Juni in 2./3. Lesung das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) beschlossen. Ziel ist es, die Qualität bei Arzneimitteln zu verbessern und die Patientensicherheit zu erhöhen.

Weiterlesen

Deutscher Ärztetag

Mit deutlicher Kritik an der Gesundheitspolitik von Bund und Ländern, aber auch mit einem Angebot an die Politik zur konstruktiven Zusammenarbeit hat heute Bundesärztekammer-Präsident Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery den 122. Deutschen Ärztetag in Münster eröffnet.

Weiterlesen

Ausbildung

Das Bundesministerium für Gesundheit wird die Ausbildungen in den Gesundheitsfachberufen in Abstimmung mit den Ländern neu ordnen und stärken und dafür ein Gesamtkonzept erarbeiten. Das kündigte die Bundesregierung in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Linken mit.

Weiterlesen

Krankenhäuser

Die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser war im Jahr 2017 schlechter als im Vorjahr. 12 Prozent lagen im „roten Bereich“ mit erhöhter Insolvenzgefahr. Das geht aus der 15. Ausgabe des "Krankenhaus Rating Report" hervor.

Weiterlesen

App

Mit einem neuen Referentenentwurf will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die digitale Versorgung verbessern. Patientinnen und Patienten sollen sich Gesundheits-Apps künftig wie Arzneimittel vom Arzt verschreiben lassen können.

 

Weiterlesen

Hebammen

Künftig werden Hebammen in einem dualen Studium auf die wachsenden Anforderungen in der Geburtshilfe vorbereitet. Praxis und Theorie sollen dabei gleichermaßen vermittelt werden.

Weiterlesen

Arbeitszeit

Arbeitgeber in der EU sind verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter komplett zu erfassen. Das geht aus einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs hervor.

 

Weiterlesen

Grußwort

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gratuliert dem DVTA zum 50. Geburtstag und kündigt an, Eckpunkte als Grundlage für mögliche gesetzliche Änderungen vorzulegen.

Weiterlesen