Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik

Gesundheitspolitik


betriebliche Gesundheitsförderung
Konkurrenz um „gute Arbeitsbedingungen“

Gesundheitsförderung in der Gesundheitswirtschaft ausgebremst

Warum gelingt trotz guter Konzepte und zahlreicher Handlungsempfehlungen die Umsetzung von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung ausgerechnet in Krankenhäusern und in Pflegeeinrichtungen oft nur schleppend? Eine neue Studie beleuchtet die Barrieren und Treiber.

Weiterlesen

Antibiotika

Aufgrund übermäßiger und oft falscher Verwendung bilden sich immer mehr antibiotikaresistente Bakterienstämme. Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann stellte deshalb am 2. Dezember die Kampagne „Rationale Antibiotikaversorgung in Nordrhein-Westfalen“ vor.

 

Weiterlesen

Masernimpfung

Eklatante Impflücken bei Masern sind vor allem bei den nach 1970 geborenen Erwachsenen zu beobachten. Instrumente für eine Verbesserung der Impfquote könnten unter anderem ein bundesweites Impfregister beziehungsweise ein Impf-Informations-System sein.

Weiterlesen

Masernschutzgesetz

Für Kinder ist künftig beim Eintritt in die Kindertagesstätte oder Schule ein altersgerechter Masernimpfschutz nachzuweisen. Auch Personen, die in Gemeinschafts- und Gesundheitseinrichtungen arbeiten, sollen gegen diese gefährliche Infektionskrankheit geimpft sein.

Weiterlesen

ATA und OTA

Für die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin und zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) und über die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin und zum Operationstechnischen Assistenten (OTA) werden erstmals bundesweit einheitliche Regelungen geschaffen.

Weiterlesen

Überversorgung

Überflüssige medizinische Leistungen gehen mit Belastungen und Gefahren für Patienten einher. Nach neuen Untersuchungen der Bertelmann Stiftung sind vielfältige Ursachen für Überversorgung verantwortlich.

Weiterlesen

Ausbildungsvergütung

Die Bundesregierung will die Wettbewerbsfähigkeit und die Attraktivität der dualen Berufsausbildung erhöhen. Gelingen soll dies insbesondere mit einer Mindestvergütung für Auszubildende, international vergleichbaren Abschlussbezeichnungen und Teilzeitausbildung.

Weiterlesen

TOP 10 Krankenhausstädte

Wo gibt es die besten Krankenhäuser der Welt? Dieser Frage ist der digitale Gesundheitsdienstleister Medbelle in einer Studie 2019 nachgegangen. Die Studie zeigt die 100 wichtigsten Krankenhausstädte weltweit. 12 deutsche Städte gehören zu den TOP 100.

Weiterlesen

Händewaschen

Im Zentrum der Kampagne #waschenwiewalter steht die Kunstfigur Walter. Er informiert und gibt Tipps für richtiges Händewaschen.

Weiterlesen

Berufsanerkennung

Die Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) soll internationale Fachkräfte vor ihrer Einreise nach Deutschland zu Fragen ihrer beruflichen Anerkennung beraten und durch die Verfahren begleiten.

Weiterlesen