Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik

Medizinstudium
Studienplatzvergabe im Fach Humanmedizin

Die Wartezeitquote wird abgeschafft

Die Kultusministerkonferenz hat den Grundstein für umfassende Neuregelungen zur Vergabe von Studienplätzen im Fach Humanmedizin gelegt.

Weiterlesen

Klassisches mesoblastisches Nephrom

Wissenschaftler der Universität Würzburg haben neue molekulare Biomarker für seltene Nierentumoren bei Kleinkindern identifiziert. Diese könnten sich als Angriffspunkte für neue Therapien anbieten.

Weiterlesen

Malaria

Ob eine Safari in Afrika, Insel-Hopping in Asien oder eine Rundreise durch Südamerika – das Malariarisiko reist mit. Doch nicht in jedem Land ist das Infektionsrisiko gleich hoch, es variiert je nach Region.

 

Weiterlesen

Prof. Dr. Thomas Scheibel
Transportpartikel bringen Wirkstoffe ans Ziel

Effiziente Immuntherapien durch Spinnenseide?

Spinnenseide gewährleistet, dass spezielle medizinische Wirkstoffe unbeschädigt ins Zentrum von Immunzellen gelangen und hier ihre volle Wirkung entfalten können. Forscher haben aus künstlicher Spinnenseide Transportpartikel entwickelt, die in der Lage sind, die Effizienz von Immuntherapien gegen Krebs oder...

Weiterlesen

Essen
Pommes, Sahnetorte und Co.

Belohnung fürs Gehirn

Sowohl fettiges als auch kohlenhydratreiches Essen aktiviert jeweils das Belohnungssystem im Gehirn, wenn auch über unterschiedliche Signalwege. Kommen Kohlenhydrate und Fette im Essen zusammen, wird dieser Effekt noch verstärkt.

Weiterlesen

Burnout-Risiko früher erkennen

In vielen Ländern nehmen seelische Leiden wie Burnout zu und sind oft auch eine der Ursachen für Invaliditäten. Nun konnten Forscher/-innen der MedUni Wien und des Gesundheits- und Vorsorgezentrums der KFA zeigen, dass Burnout anhand einer einfachen Speichelprobe festgestellt werden kann. Als Marker dafür...

Weiterlesen

Brustkrebs

Was insbesondere Frauen außerhalb des „Screening-Alters“ wissen über Brustkrebsfrüherkennung wissen sollten und warum die ergänzende Ultraschall-Untersuchung relevant ist, erläutern Experten der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin.

 

Weiterlesen

Mitarbeiter des Start-ups inveox

Das Start-up inveox widmet sich einem enorm wichtigen, aber nahezu unsichtbaren Bereich der Medizin: der Pathologie. Das von Studierenden und Alumni der TUM gegründete Unternehmen will mit seinen Erfindungen die Untersuchung von Gewebeproben automatisieren und digitalisieren.

Weiterlesen

Leber

Ultraschalltechnik könnte die Entnahme von Lebergewebe ersetzen. Die sogenannte Time-harmonic Elastography (THE) ermöglicht es, den Schweregrad der Erkrankung zu bestimmen.

Weiterlesen

Wissenschaftler fordern: Nachtruhe unbedingt schützen

Es wurde ein Enzym identifiziert, welches für fluglärmbedingte Gefäßschäden verantwortlich ist. Die Studie der Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz zeigt weiterhin: Nachtfluglärm ist besonders schädlich für Gefäße und Gehirn.

Weiterlesen