Aktuelle News aus Wissenschaft, Forschung und Politik


Frühchen

Deutschland hat mit einer Frühgeborenenrate von fast neun Prozent eine der höchsten Raten in Europa. Frankreich und Schweden liegen mit rund sechs Prozent deutlich darunter. Das teilt die Techniker Krankenkasse (TK) anlässlich des Weltfrühgeborenentags am 17. November mit.

Weiterlesen

Antibiotika
Deutsche Gesellschaft für Infektiologie

Irrtümer rund um Antibiotika und Resistenzen

Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI) klärt einige häufige Irrtümer und Missverständnisse im Zusammenhang mit Antibiotika und Antibiotikaresistenzen auf.

Weiterlesen

Leukämiediagnostik

Erstmals zeigen Forschende des Helmholtz Zentrums München und des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), dass Deep-Learning-Algorithmen bei der Klassifizierung von Blutproben von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) eine vergleichbare Leistung erbringen wie Fachleute.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr versammelte der 12. RadiologieKongressRuhr (RKR) in Dortmund „hervorragende Referenten und Referentinnen, die ihr Wissen aus Diagnostik und Therapie in organbezogenen Themenblöcken weitergaben. Ob Thoraxradiologie, Neuroradiologie oder Mammadiagnostik: Beim RKR ist für alle...

Weiterlesen

Weibliche Genitalverstümmelung

Weibliche Genitalverstümmelung (FGM) wird immer noch in vielen Regionen Afrikas praktiziert – mit erheblichen körperlichen und seelischen Folgen. Im Desert Flower Center Waldfriede in Berlin bekommen die betroffenen Frauen Hilfe. Im Interview beschreibt die Oberärztin Dr. Cornelia Strunz, was sie und ihr Team...

Weiterlesen

Lavendel
Arzneipflanze des Jahres 2020

Der Echte Lavendel

Der Echte Lavendel gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Lippenblütlern und wird seit Jahrhunderten als pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung und Entspannung genutzt.

Weiterlesen

Innere Uhr

Eine Studie verdeutlicht die biologische Funktion des täglichen Rhythmus der Hormonausschüttung sowie die täglichen Zyklen der Zucker- und Fettspeicherung beziehungsweise -freisetzung durch die Leber.

Weiterlesen

Soziale Medien
Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Soziale Medien beeinflussen Patientenentscheidungen

Der Einfluss sozialer Medien wächst, und diese Entwicklung wird in die Praxen getragen. Da es sich hier vor allem um junge Patientinnen handelt, ist eine eingehende Beratung besonders wichtig.

Weiterlesen

Blutgruppen

Was an Mythen über die Blutgruppenbestimmung dran ist, erläutern Experten der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie (DGTI).

 

Weiterlesen

Einzelfallanalyse

Mit der Broschüre zur Einzelzellanalyse widmet sich die interdisziplinäre Arbeitsgruppe Gentechnologiebericht der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften einer neuen Technologieentwicklung, die umfassende Auswirkungen auf die digitale Biologie und Medizin der Zukunft haben wird.

Weiterlesen