Um das hohe Niveau des Strahlenschutzes bei Strahlenanwendungen in der Medizin zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern, werden in Europa unbeabsichtigte oder unfallbedingte Vorkommnisse in der Medizin erfasst und ausgewertet.

Weiterlesen

MTA next Berlin
MTA next - der Karrierekongress für MTA-Schüler:innen!

MTA next am 11. Dezember 2021 in Berlin

Wer sich auf dem Karrierekongress MTA next über die vielfältigen Karriereoptionen, die eine MTA-Ausbildung ermöglicht, informieren möchte, sollte sich jetzt anmelden. MTA next findet am 11. Dezember 2021, von 9 bis 16 Uhr, im dbb Forum an der Friedrichstraße 169 in Berlin statt.

Weiterlesen

Akademisierung von Lehrkräften der Gesundheitsprofessionen
„Master of Science in Health Science Education (MSc)“

Akademisierung von Lehrkräften der Gesundheitsprofessionen

Sie haben sicherlich schon von der MTA-Gesetzesänderung gehört! Die enthaltenen Änderungen betreffen nicht unwesentlich auch die Lehrkräfte in den MTA-Berufen, da der MTA-Lehrberuf in den kommenden zwölf Jahren verpflichtend akademisiert wird.

Weiterlesen

Repetitorium: Urinsedimentequiz (Teil 4)

Vorabinformation: Alle Fotos dieses Quiz wurden – sofern nicht anders angegeben – vom Institut für Molekulare Pathobiochemie, Experimentelle Gentherapie und Klinische Chemie des Aachener Uniklinikums aufgenommen. Bei den Abbildungen handelt es sich um Originalaufnahmen von Urin‧sedimenten. Alle Fotos sind in...

Weiterlesen

Repetitorium: Partikelverstärkte Agglutination/Latex-Agglutination

Wie alle anderen immunologischen Verfahren auch beruht die partikelverstärkte Agglutination, bekannt unter dem Namen Latexpartikel-Agglutination, auf einer Antigen-Antikörper-Reaktion.

Weiterlesen

Erfahrungsbericht

Hintergrund: Neue technische Entwicklungen haben es ermöglicht, die Simulation der Bestrahlungsplanung mit in die neuen Bestrahlungsgeräte zu integrieren und den eigentlichen Simulator überflüssig zu machen. Die Bestrahlungssimulation erfolgt somit inzwischen am Bestrahlungsgerät und muss zeitlich...

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz als Diagnoseunterstützung in der Radiologie

Im Rahmen einer Masterthesis wurde im Herbst 2020 eine quantitative Befragungsstudie zum Thema KI in der Diagnostik durchgeführt. Ziel des Vorhabens war es, in Erfahrung zu bringen, welche (technologischen und psychologischen) Kriterien für die erfolgreiche Implementierung von Radiomics in der Diagnostik...

Weiterlesen

Korrektes wissenschaftliches Arbeiten – so wichtig wie nie zuvor!

Dass korrektes wissenschaftliches Arbeiten wichtig und für den Fortbestand der Wissenschaft existenziell ist, wissen wir nicht erst seit den aufgedeckten Plagiatsfällen bei bekannten Politikerinnen und Politikern, die in den letzten Jahren stark zugenommen haben beziehungsweise entdeckt wurden.

Weiterlesen

Pandemiemüdigkeit
Pandemiemüdigkeit bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Corona: Wie kann man die jüngere Generation besser erreichen?

Im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) haben Forscherinnen der Universität Erfurt zwei Online-Befragungen zum Thema Pandemiemüdigkeit bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen durchgeführt. Die Ergebnisse und daraus folgende Empfehlungen liegen nun vor.

Weiterlesen

Repetitorium: Urinsedimentequiz (Teil 2)

Vorabinformation: Bei den Abbildungen handelt es sich um Originalaufnahmen von Urinsedimenten. Alle Fotos sind in derselben Vergrößerung (40er-Objektiv) aufgenommen und somit vom Größenverhältnis her miteinander vergleichbar.

Weiterlesen