Fachbeiträge – für Abonnenten und DVTA-Mitglieder

Nuklearmedizin
Premium Koronare Herzerkrankung (KHK)

Brennpunkt Herz

Schmerzen im linken Bereich des Brustkorbes oder Atemnot bei körperlichen Anstrengungen können verschiedene Ursachen haben. Laut Statistischem Bundesamt war die chronische ischämische Herzkrankheit, zu welcher die Koronare Herzerkrankung gehört, die führende Todesursache im Jahr 2012.

Weiterlesen

QM-System

Zur Weiterentwicklung der Qualitätsmanagementsysteme, unter anderem im Sinne einer ständigen Verbesserung, fließen künftig Funktionalitäten aus dem Bereich des Risikomanagements in die vorhandenen Systeme ein.

Weiterlesen

Bildgebende Verfahren
Premium Technologischer Fortschritt

Teleradiologie gestern, heute und morgen

Teleradiologie bezeichnet den Vorgang, radiologisches Bildmaterial über telekommunikative Einrichtungen von einem Ort zum anderen zu übertragen.

Weiterlesen

Antibiotika und Resistenzen

Ein wichtiger Angriffsort von Antibiotika sind die innere und die äußere Zytoplasmamembran der Bakterien. Das, seit 2003 in Deutschland zugelassene, Daptomycin attackiert die innere Zytoplasmamembran grampositiver Bakterien, während Polymyxin B die äußere Membran gramnegativer Bakterien angreift.

Weiterlesen

Gesundheit
Premium Erkennung von frühen und bösartigen Krebsstadien

Der Hund als Spürnase in der Medizin

Hunde sind schlau und die ältesten Vertrauten des Menschen [1]. Durch Training werden sie zu Wachhunden oder Helferhunden, die auch in Notfallgebieten als Rettungshunde einsetzbar sind.

Weiterlesen

Hämatologie
Premium Erythrozyten

Sphärozyten

Sphärozyten (SZ) sind kugelförmige Erythrozyten ohne zentrale Aufhellung. Im panoptisch gefärbten Ausstrich erscheinen sie scheibenförmig und stellen sich hyperchromatisch dar.

Weiterlesen

Schnittbilddiagnostik der Wirbelsäule
Premium Schnittbilddiagnostik der Wirbelsäule (4.22)

Tumoröse Veränderungen: Intramedulläres Kavernom

In der Reihe „Schnittbilddiagnostik der Wirbelsäule“ wurden in einem Beitrag Hämangiome der Wirbel behandelt, auch die intraspinale Hämangiomatose vorgestellt. Diese angiomatösen Fehlbildungen können auch im Rückenmark selbst vorkommen.

Weiterlesen

Infektiologie
Premium Eine hochansteckende Zoonose

Tularämie

Die Tularämie, auch Hasenpest genannt, ist eine durch Francisella tularensis hervorgerufene Zooanthroponose. Sie tritt vor allem bei frei lebenden Wildsäugern wie Hase, Wildkaninchen und Mäusen als pestähnliche Infektionskrankheit auf.

Weiterlesen

Idiopathische intrakranielle Hypertension
Premium Pathogenetisch uneinheitliches Syndrom

Idiopathische intrakranielle Hypertension

Die Ätiopathogenese ist bis heute nicht genau geklärt, es wird vermutet, dass die Erkrankung durch eine Liquorabflussstörung bedingt ist (z.B. nach einer Subarachnoidalblutung).

Weiterlesen

Infektiologie
Premium Ein Literaturüberblick über greifbare Präventionsstrategien

Daten und Fakten über Krankenhausinfektionen mit multi-resistenten Infektionserregern (Teil 1)

Aufgrund der erhöhten Lebenserwartung und der deutlich erweiterten medizinischen Möglichkeiten ergeben sich vermehrt Dispositionen für sekundäre Infektionen.

Weiterlesen