Fachbeiträge – für Abonnenten und DVTA-Mitglieder

Repetitorium: Methoden der Zellkultur (Teil 2)

Was sind Antiviralia? Antiviralia sind Substanzen, die auf Viren wirken. Sie können sowohl zur Vorbeugung als auch für die Behandlung einer bereits bestehenden Virusinfektion genutzt werden.

Weiterlesen

Alpha-1-Antitrypsin
Premium Kurz und bündig das Wichtigste erklärt

Alpha-1-Antitrypsin

Die Symptome, die sich bei dieser Stoffwechselkrankheit zeigen, sind sehr unspezifisch. Die Patienten leiden unter: Atemnot, zuerst nur bei Belastung – später auch in Ruhe, Husten, häufig zunächst in den frühen Morgenstunden, Auswurf, in vielen Variationen.

Weiterlesen

Anomalien und Normvarianten: Skelettale Veränderungen 3.16

Die Wirbelsäule zeigt Anomalien und anatomische Varianten, die mono- oder multisegmental oder auch in Kombination mit anderen Veränderungen auftreten können. Die Übergänge der einzelnen Wirbelsäulenabschnitte sind besonders von den Variationen betroffen.

Weiterlesen

Inaktivierung von Krankheitserregern
Premium Mittels niederenergetischer Elektronenstrahlung als neuer Ansatz in der Impfstoffentwicklung

Inaktivierung von Krankheitserregern

In der heutigen Medizin steuern Impfstoffe einen erheblichen Beitrag zur Prävention von Krankheiten bei. Sie schützen einerseits den Geimpften vor dem Ausbruch einer Infektion (Selbstschutz), andererseits können sie auch die Weiterverbreitung von Krankheitserregern verringern und somit verhindern, dass sich...

Weiterlesen

HIV-Patienten auf der Intensivstation
Premium Besonderheiten der Diagnostik, Therapie und Hygiene

HIV-Patienten auf der Intensivstation

Die Entwicklung der antiviralen Kombinationstherapie hat für die meisten HIV-infizierten Patienten eine in der Initialphase der Epidemie kaum erwartete Verbesserung der Lebensqualität bewirkt. Bei hoher Einnahmetreue können heute die meisten HIV-Patienten ein annähernd normales Leben führen und erreichen ein...

Weiterlesen

COVID-19-Infektionen bei HIV-infizierten Patienten

Die Anfang 2020 von China ausgehende, weltweite COVID-19-Pandemie hat inzwischen auch HIV-infizierte Patienten erreicht. Ob diese Patientengruppe ein besonders hohes Risiko für schwere Verläufe hat oder einer besonderen Behandlung bedarf, ist jedoch noch wenig untersucht worden. Aus dem Universitätsklinikum...

Weiterlesen

Mobbing
Premium Der Horror am Arbeitsplatz und seine Folgen

Mobbing

Heike M., 35, Teamleiterin im Gesundheitswesen kam zu mir ins Coaching, da hatte sie schon ein Jahr Martyrium hinter sich. Der Teamleiter aus dem Nachbarteam mobbte sie seit einem Jahr. Was mit kleinen Spötteleien begann, wuchs sich zu einem systematischen Mobbing auch von Mitarbeitern und Kollegen aus.

Weiterlesen

Anomalien und Normvarianten: Skelettale Veränderungen 3.15

Die Spina bifida ist eine angeborene Veränderung. Sie ist charakterisiert durch einen unvollständigen Verschluss der Wirbelsäule durch eine knöcherne Defektbildung. Dieser Mittelliniendefekt entsteht während der embryonalen Entwicklung.

Weiterlesen

Onboarding im Gesundheitswesen
Premium Was nach der Rekrutierung passiert

Onboarding im Gesundheitswesen

Jede helfende Hand wird aktuell gebraucht, gerade im Gesundheitswesen. Neue Mitarbeiter wegen einer mangelhaften Einarbeitung zu verlieren, ist somit ein No-Go.

Weiterlesen

Macht und Machthierarchie
Premium Wie ich „Bestimmer“ werde und Machtmissbrauch vermeide

Macht und Machthierarchie

"Sein Wesen brachte andere dazu, sich ihm unterzuordnen, und er verfügte über die Fähigkeit, (. . .) anderen routiniert und präzise Anweisungen zu erteilen und mit Freundlichkeit dazu zu bringen, diese auch auszuführen. Diese Aura von Macht umgab ihn wie einen Heiligenschein, sodass jeder in ihm auf den...

Weiterlesen