Fachbeiträge – für Abonnenten und DVTA-Mitglieder

Infektionen durch Leitungswasser
Premium Klinische Bedeutung und Beitrag der Labordiagnostik

Infektionen durch Leitungswasser

Leitungswasser gilt in Deutschland als eines der am besten kontrollierten Lebensmittel. Dass es dennoch häufig zu Infektionen durch wasserübertragene Erreger kommt, liegt in erster Linie daran, dass bestimmte Erreger die Wassernetze in der Hausinstallation kolonisieren.

Weiterlesen

Neisseria gonorrhoeae
Premium Weltweite Antibiotikaresistenzentwicklung

Neisseria gonorrhoeae

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation ist die Gonorrhö die dritthäufigste weltweit verbreitete sexuell übertragbare Infektionskrankheit mit circa 106 Millionen Erkrankungsfällen pro Jahr. Da es für die Gonorrhö seit 2001 in Deutschland keine Meldepflicht mehr gibt, liegen keine aktuellen...

Weiterlesen

Allo-Isoleucin
Premium Diagnostische Biomarker in der klassischen Aminosäureanalytik

Allo-Isoleucin – spezifischer Marker der Ahornsirupkrankheit (MSUD)

Hintergrund: Die Ahornsirupkrankheit (MSUD) ist eine autosomal rezessiv angeborene Stoffwechselerkrankung, die durch aktivitätsmindernde Veränderungen des Multienzymkomplexes der verzweigtkettigen α-Ketosäuren-Dehydrogenase (BCKDH) verursacht wird.

Weiterlesen

Anomalien und Normvarianten
Premium Skelettale Veränderungen 3.4: Osteom der paranasalen Sinus

Anomalien und Normvarianten

Osteome sind gutartige, meist sehr langsam wachsende Knochentumoren, die relativ häufig bei bildgebenden Untersuchungen als harmlose Nebenbefunde gesehen und beschrieben werden.

Weiterlesen

Einführung einer digitalen Lernplattform an einer MTA-Schule

Eine Lernplattform ist ein Online-Tool, mit dessen Hilfe administrative und organisatorische Aufgaben und Informationen sämtlicher Medienformate zur Wissens- und Kompetenzvermittlung zur Verfügung gestellt werden können. Ist daher der Einsatz einer Lernplattform an einer MTA-Schule sinnvoll?

Weiterlesen

Migräne
Premium Ein Fallbeispiel

Migräne

Fallbeispiel Frau T.: Seit 4 Jahren hat die Krankenpflegeschülerin Frau T. ständig wiederkehrende, rechtsseitige (über der Schläfe) pulsierende Kopfschmerz‧attacken. Das Ganze fängt meist schon morgens an und hält mindestens den halben Tag an.

Weiterlesen

A basic guide to thyroid diagnostics

The thyroid produces the hormones triiodothyronine (T3, biologically the more active form) and thyroxine (T4), which is deiodinated in the target tissue to T3 and to reverse T3 (rT3, inactive form).

Weiterlesen

Premium Eine Herausforderung der Diagnostik

Oxidativer und antioxidativer Stress (Teil 2)

Antioxidantien (Synonyme: Antioxidanzien oder Antioxidationsmittel) sind chemische Verbindungen, die direkt oder enzymvermittelt die Oxidation anderer Substanzen durch reaktive Spezies (ROS, RNS und RSS) verhindern oder verlangsamen (dabei selbst oxidiert werden) beziehungsweise Radikale direkt abfangen.

Weiterlesen

Anomalien und Normvarianten
Premium Skelettale Veränderungen 3.3: Patella bipartita

Anomalien und Normvarianten

Die Patella bipartita ist eine in den meisten Fällen asymptomatische Verschmelzungsstörung von Knochenkernen der Kniescheibe.

Weiterlesen

Gitelman-Syndrom
Premium Eine seltene vererbbare Nierenerkrankung

Gitelman-Syndrom

Das Gitelman-Syndrom ist eine extrem seltene genetisch bedingte Erkrankung. Die Prävalenz liegt schätzungsweise bei 1 : 40.000. Ursache ist ein defektes Transportsystem für Kochsalz in der Niere. Dadurch kommt es zu Störungen des Elektrolythaushaltes, in deren Folge verschiedene Krankheitssymptome auftreten.

Weiterlesen