Schwangerschaft

Für Säuglinge und Kinder ist vegane Ernährung völlig ungeeignet, betont Kinderarzt Prof. Dr. med. Stefan Eber, München, auf dem frauenärztlichen Fortbildungskongress FOKO 2019 in Düsseldorf.

Weiterlesen

Dr. Jana Gerstmeier und Markus Werner

Pharmazeuten der Uni Jena stellen mit internationalen Partnern hochempfindliches Testsystem für anti-entzündliche Medikamente vor.

Weiterlesen

Strukturen von Mund und Rachen

Die Strahlen-Chemotherapie stellt eine entscheidende Therapiesäule bei Mund-Rachen-Krebs dar. Die Chemotherapie kann allerdings mit Nebenwirkungen einhergehen, weshalb man nach besser verträglichen Konzepten sucht.

Weiterlesen

Gesundheitssystem

Die Zufriedenheit der Deutschen mit ihrem Gesundheitswesen nimmt spürbar ab: Nur noch 55 Prozent der Bürger zählen es zu den drei besten Systemen der Welt – vor zwei Jahren lag dieser Wert noch bei 64 Prozent, vor einem Jahr immerhin noch bei 59 Prozent.

Weiterlesen

Sport gegen Alzheimer?

Sport wirkt günstig auf die kognitive Funktion, das ist bereits seit längerem bekannt. Sport kann auch einer Demenz vorbeugen. Körperliche Inaktivität hingegen ist ein bedeutsamer Risikofaktor für die Alzheimer-Erkrankung.

Weiterlesen

DE 30159 Hannover

Praxis

Radiologie (MTRA)

05.02.2019

DE 03238 Finsterwalde

Klinik

Radiologie (MTRA)

25.01.2019

CH St. Gallen

Klinik | Teilzeit

Radiologie (MTRA)

25.01.2019

DE 23795 Bad Segeberg

Klinik | Teilzeit

Funktionsdiagnostik (MTAF)

25.01.2019
TOP-JOB Med.-techn. Laboratoriumsassistent (w/m)
Universitätsklinikum Knappsc...

DE 44892 Bochum

Klinik

Laboratoriumsmedizin (MTLA)

25.01.2019

DE 168 Neuruppin

Klinik

Radiologie (MTRA)

25.01.2019

Impfung

Der Deutsche Ethikrat hat heute im Rahmen einer öffentlichen Anhörung in Berlin gemeinsam mit Sachverständigen darüber diskutiert, welche regulatorischen Maßnahmen für die Verbesserung von Impfraten ethisch und rechtlich akzeptabel beziehungsweise sinnvoll sind.

Weiterlesen

Brustkrebs

Dies ist ein Meilenstein in der Brustkrebsdiagnostik: Die Universitäts-Frauenklinik des Universitätsklinikums Heidelberg hat ein neues Verfahren entwickelt, das mithilfe eines Bluttests die Erkennung von Brustkrebs verbessern kann. Auf Basis eines innovativen Liquid-Biopsy-Verfahrens ist es möglich, die...

Weiterlesen

Schlafstörungen

Laut einer bundesweiten Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse schlafen vor allem die 19- bis 29-Jährigen zunehmend schlechter.

Weiterlesen

Heat Map

Umlagerungen von DNA-Abschnitten im Genom können dazu führen, dass Gene zur falschen Zeit oder am falschen Ort aktiviert werden. Dadurch können Fehlbildungen oder Krankheiten entstehen.

Weiterlesen

Brustkrebs

20-25% aller Brustkrebspatientinnen entwickeln Metastasen. Früher kam die Diagnose von Metastasen oft einem Todesurteil gleich, inzwischen ist es jedoch, auch dank der Strahlentherapie, zu einem Paradigmenwechsel gekommen.

Weiterlesen

Perkutane Strahlentherapie des Mammakarzinoms
Premium Vorstellung der Positionierung in Bauchlage

Perkutane Strahlentherapie des Mammakarzinoms

Vor gut drei Jahren hat sich das Zentrum für Strahlentherapie und Radioonkologie in Bremen dazu entschlossen, das Projekt „Bestrahlung der weiblichen Brust in Bauchlage“ aufzunehmen.

Weiterlesen

Posteriores Nussknacker-Syndrom
Premium Retroaortale linke Nierenvene – posteriores Nussknacker-Syndrom

Anomalien und Normvarianten: Interne Veränderungen 2.5

Gefäßanomalien können an verschiedenen Körperregionen vorkommen, asymptomatisch oder symptomatisch sein. Sie betreffen das arterielle und auch das venöse Gefäßsystem, auch Fehlbildungen der Lymphgefäße sind gelegentlich zu finden.

Weiterlesen

Multiresistente Erreger
Premium Studie zeigt dramatische Zunahme in ganz Europa

Multiresistente Erreger

In den letzten Jahren sind gerade durch innereuropäische Patiententransfers und durch den internationalen Reiseverkehr multiresistente Erreger nach Deutschland gekommen, die zuvor nur aus Schwellen- und Entwicklungsländern bekannt waren.

Weiterlesen

Immunhistochemie

Mit circa einem Siebtel des Körpergewichtes ist die Haut das größte und schwerste Organ des Menschen, obwohl sie an der dicksten Stelle nur wenige Millimeter misst.

Weiterlesen

Technische und medizinische Störstrukturen im digitalen Mammogramm
Premium Sonderstellungen beim Analyseverfahren der technischen Störstrukturen

Technische und medizinische Störstrukturen im digitalen Mammogramm (Teil 3)

Der folgende 3. Teil behandelt die Sonderstellungen beim Analyseverfahren der technischen Störstrukturen. Das im 2. Teil (MTA Dialog, Heft 12/2018) beschriebene Analyseverfahren wird aufgegriffen und weiter vertieft.

Weiterlesen

Hauptportal und Fassade des Lette-Vereins

Traditionell im April lädt auch in diesem Jahr die MTA-Schule |Labor beim Lette Verein Berlin zum Informationstag ein. Er findet statt am Samstag, dem 06.04.2019 (10-13 Uhr). Alle Interessierten sind eingeladen.

Weiterlesen

Das NFC-Label von Schreiner MediPharm

Schreiner MediPharm hat in Kooperation mit der Schweizer Firma Ypsomed ein NFC-Label entwickelt, welches auf den YpsoMate® Autoinjektor aufgebracht wird und hinterlegte Informationen zur Medikation an dessen elektronische Ergänzung übermittelt.

Weiterlesen

Fragen zu möglichen Job-Offerten konnten an Ort und Stelle geklärt werden.

Am 2. Februar 2019 fand in Frankfurt am Main der erste Nachwuchskongress MTA next in diesem Jahr statt. Insgesamt fanden sich wieder zahlreiche MTA-Schülerinnen und -Schüler am Campus Westend bei leider widrigem Wetter ein.

Weiterlesen

Am 2. Februar 2019 fand in Frankfurt am Main der erste Nachwuchskongress MTA next in diesem Jahr statt. Insgesamt fanden sich wieder zahlreiche MTA-Schülerinnen und -Schüler am Campus Westend ein. Viele reisten mit mehr als einer Stunde Fahrzeit an. Die Bilderstrecke gibt einen Überblick über die...

Weiterlesen

Labor von Wilhelm Conrad Röntgen

Die Entdeckung der Röntgenstrahlen durch Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923) im Jahr 1895 führte dazu, dass die Photographische Lehranstalt des Berliner Lette-Vereins die Ausbildung weiblicher Hilfskräfte für Röntgenlaboratorien einführte.

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift der Technischen Assistenten in der Medizin

MTA Dialog ist das offizielle Organ des Dachverbandes für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA). Als führende Fachzeitschrift unterstützen wir Medizinisch-technische Assistenten und Lehrkräfte in allen Fragen Ihres Berufsfeldes.

In Fachbeiträgen aus Theorie und Praxis werden moderne Untersuchungsmethoden, Neuentwicklungen aus der Medizintechnik und Diagnostik anschaulich vorgestellt. Zudem können unsere Mitglieder regelmäßig Beiträge zu Ausbildung, Berufspolitik, Arbeits- und Berufsrecht der Technischen Assistenten in der Medizin lesen. Mit Interviews, Porträts, Kommentaren und aktuellen News bieten wird darüber hinaus eine Plattform für den aktiven Dialog mit Industrie, Wissenschaft und Verbänden.

Unser Service wird durch ein umfangreiches Angebot von Fort- und Weiterbildungen sowie den anerkannten Stellenmarkt für Technische Assistentinnen und Assistenten in der Medizin abgerundet.

Das Online-Angebot der MTA Dialog steht allen Abonnenten der Print-Ausgabe uneingeschränkt zur Verfügung, dazu müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.