Premium Bildgebende Verfahren

Zufallsbefunde: Nephrolithiasis

Schnittbilddiagnostik der Wirbelsäule (7.33)
Hans-Joachim Thiel
Bildgebende Verfahren
Axiales MS-CT der oberen LWS: erhebliche degenerative Veränderungen der Wirbelsäule, Aortensklerose und verkalktes Konkrement der linken Niere (Pfeil) © H.-J. Thiel
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Die bildgebenden Verfahren spielen eine bedeutende Rolle in der Diagnostik, der Therapie und dem Follow-up von Patienten mit Nierensteinen. Mehrere Untersuchungsmethoden stehen zur Verfügung.

Zusammenfassung

Die Nephrolithiasis ist eine komplexe Erkrankung. Verschiedene bildgebende Verfahren der Diagnostik und chirurgische Methoden in der Behandlung stehen zur Verfügung.

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2017.0226

Entnommen aus MTA Dialog 3/2017

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige