Finale Agenda steht

XPOMET Medicinale - Führende Innovatoren zeigen ihre Ansätze

Die XPOMET Medicinale erwartet rund 5.000 Teilnehmern aus dem In- und Ausland. Der Wissenschaftskongress als wichtige Säule der Veranstaltung bietet Präsentationen und Diskussionen zu bahnbrechenden Neuerungen im Gesundheitsmarkt.

XPOMET Medicinale 2019

XPOMET Medicinale 2019

Die XPOMET Medicinale wird rund 5.000 Teilnehmern aus dem In- und Ausland die neuesten Trends in der Gesundheitsversorgung aufzeigen. Führende Köpfe aus Forschung und Entwicklung, Best Practice und Industrie demonstrieren im Oktober ihre Lösungen und Ideen. Analysten und Visionäre untersuchen die wichtigsten Trends und zeichnen ein Bild davon, wie wir künftig Medizin praktizieren und erleben werden. Der Wissenschaftskongress der XPOMET Medicinale hat zum Ziel, eine Kultur der Akzeptanz zu fördern, Visionen voranzubringen und den Teilnehmern Strategien für Veränderungen in ihrem Alltag zu vermitteln.

Wissenschaftskongress ist eine wichtige Säule

Der Wissenschaftskongress ist eine wichtige Säule der XPOMET Medicinale. Das Festival der Medizin und Pflege der Zukunft rückt neue Ansätze für den Versorgungsalltag, für Forschung und Entwicklung sowie die Medizinerausbildung ins Rahmenlicht. Die Versprechen sind groß, aber die bestehenden Vorbehalte hinsichtlich des Datenschutzes und Jobverlustes durch Big Data, Künstliche Intelligenz (KI) und Deep Learning sowie durch Robotik gilt es zu überwinden. Molekulare Diagnostik und Genomik ermöglichen die Personalisierung der Medizin und sollen für bessere Outcomes für Patienten sorgen. Mitarbeitende in Medizin, Pflege und Verwaltung können von einigen ihrer Routineaufgaben entlastet werden und dank zeit- und ortsunabhängiger Patientenakten und umfassender Unterstützungssysteme für die klinische Entscheidungsfindung bessere Therapieentscheidungen treffen. Ferner verändern sich die Beziehungen zwischen Leistungserbringer und Patient grundlegend.

Exklusive Einblicke in Schlüsseltrends

In dieser komplexen Transformation will XPOMET Medicinale die Plattform für Wissensvermittlung, Erfahrungs- und Meinungsaustausch bieten. Der Wissenschaftskongress und die weiteren interaktiven Formate des Festivals sollen die Bühne für die Vordenker, die in ihrer Region oder international Rang und Namen in der Innovation der Gesundheitsversorgung haben, öffnen. Ihre Expertise kommt aus Forschung und Entwicklung, Best Practice und der Industrie. Mit ihren Vorträgen über die Trends in der Transformation und die künftige Praxis der Gesundheitsversorgung können sie die Transparenz zu Potenzialen und Auswirkungen neuer Technologien und Methoden verbessern. Diskussionen mit der qualifizierten Zuhörerschaft sind möglich.

Erster Kongresstag

Der erste Kongresstag fokussiert Innovation und Forschung. Veränderungen der klinischen Routine, verbesserte Unterstützung beim Altern und bei Wellness, Künstliche Intelligenz (KI) und Genomik, Präzisionsmedizin, Augmented Reality (AR), E-Health, der enorme Wert von Patientendaten, Gesundheit im All und der Beitrag von Kunst zur Wissenschaft zählen zu den Themen dieses Tages.

Zweiter Kongresstag

Der zweite Kongresstag bietet Unternehmertum und Innovationen der nächsten Generation als Schlüsselthemen. Die Teilnehmer können starke Botschaften erwarten zur Medizin der Zukunft und zu Smart Hospitals, Women’s Health, zur Patientenperspektive, zu Startup-Ökosystemen, Entwicklungen in China und Indien, zur Transformation und Disruption von Geschäftsmodellen sowie mehr über KI und über Blockchain sowie Cybersecurity.

Dritter Kongresstag

Der dritte Kongresstag stellt Themen zu „Future Visions” und Partnerschaften in den Mittelpunkt. Die Vorträge reichen vom Brückenschlag der EU zur Welt über das Prototyping von Innovationen in Krankenhäusern, der Interaktion von Menschen mit Robotern sowie Women Leadership hin zur Angleichung politischer Strategien mit den Nachhaltigkeitszielen der UNO.

„Es wäre nicht fair, hier Namen aus der Liste unserer herausragenden Redner auszuwählen”, erklärt Jubin Shah, Kongresschef der XPOMET Medicinale. „Unsere Kongress-Agenda auf unserer Website listet die brillanten Köpfe, die wir für Vorträge gewinnen konnten – und die einen beeindruckenden Überblick über die wichtigsten Entwicklungen aufzeigen, die unsere Gesundheitsversorgung revolutionieren.“

 

Über die Agenda des Wissenschaftskongresses der XPOMET Medicinale
xpomet.com/scientific-congress/day-1/


Über die XPOMET Medicinale 2019

360° next-generation healthcare
Ort: Berlin
Datum: 10.–12. Oktober 2019
Weiterführende Informationen: www.xpomet.com

Quelle: XPOMET