2-Tages-Seminar Konfliktmanagement

Wenn im Job die Fetzen fliegen …!

Die DVTA Bildungsgesellschaft mbH lädt zu einem Seminar zum Thema „Konflikte bewältigen, entstehende Konflikte rechtzeitig erkennen“ ein.

2-Tages-Seminar Konfliktmanagement

© D. Stotz

„Mir reicht’s! Ständig triezt und ärgert mich mein Kollege am Arbeitsplatz." „Auweia – seit ich die neue Stelle habe, bin ich umringt von jammernden und klagenden Kolleginnen.“„Wenn ich zum Dienst komme, weiß ich nie, wie meine Chefin drauf ist – extrem übertrieben gut gelaunt oder ziemlich muffig. Entsprechend anstrengend ist sie für mich.“

„Warum ist nur mein Chef mir gegenüber so unfair und gemein? Den Kollegen gegenüber verhält er sich viel besser.“

„So oft gibt es Streit bei uns im Team. Wenn ich nur wüsste, wie ich da reagieren soll – vielleicht sogar, was wir machen können, dass es gar nicht erst so kracht zwischen uns allen.“

Diese und weitere Aussagen sind der Anlass, weshalb die DVTA Bildungsgesellschaft mbH zu einem Seminar über zwei Tage zum Thema „Konflikte bewältigen, entstehende Konflikte rechtzeitig erkennen“ in Heilbronn am 17. bis 18. November 2017 einlädt. Die erfahrene und bekannte Trainerin Daniela Stotz von der Firma ProDialog Beratung-Coaching-Training wird rund um das umfangreiche Thema „Konfliktmanagement“ die verschiedenen Facetten beleuchten, harte Fakten vermitteln, mit den Teilnehmern praxisnah üben und auch individuelle Belange berücksichtigen.

„Es ist unglaublich, wie es im Alltag, im Team, zwischen den einzelnen Teammitgliedern, den Führungskräften mit den MTAs/MTRAs oder auch der Geschäftsleitung mit Mitarbeitern menschelt.“ Viel Energie und Lust an der Arbeit bleibt da auf der Strecke. Es wäre doch schade, wenn das ein Dauerzustand wäre.

Im Seminar werden verschiedenste Alltagssituationen, die Druck und Anspannung verursachen, beleuchtet. Es geht um „Entspannung“ und Klärung beziehungsweise sollen Muster aufgedeckt werden und im optimistischsten Fall sogar aufgelöst werden. „Erkenntnisse zu gewinnen ist das Hauptziel der beiden Seminartage. So kann der Transfer in den Alltag gelingen“, sagt die Trainerin Daniela Stotz.

Inhalte sind unter anderem:

  • Ursachen von Konflikten aufdecken
  • Frühwarnsignale erkennen, um entstehenden Konflikten rechtzeitig zu begegnen
  • Eskalationsdynamik begreifen
  • Gedanken und Gefühle in passende Bahnen lenken
  • Gesprächsaufbau erlernen, um Konflikte angemessen anzusprechen

Über verblüffende Übungen werden Blockaden deutlich und Verhaltensautomatismen sichtbar. In Gruppenarbeit werden auch konkrete Alltagsfälle bearbeitet. Als Teilnehmer einfach nur zuhören wird eine Illusion bleiben. Sich als Teilnehmer aktiv in Eigenverantwortung an den beiden Tagen einzubringen, ist das, was nachhaltige Wirkung für jeden Einzelnen verspricht. Dafür lohnt sich der Kurztrip nach Heilbronn.

Anmeldung und Information unter:
DVTA Bildungsgesellschaft mbH, Hamburg (www.dvta.de)
Tel.: 040 235117–16

 

Daniela Stotz, ProDialog Heilbronn und Leonberg, bietet als erfahrener Persönlichkeits-/Managementcoach und Trainerin die Möglichkeit des bundesweiten Telefoncoachings. Sollten Sie Unterstützung in Themen rund um Ihre Persönlichkeit, Verhalten, Selbstwert, Zeitmanagement, Burn-out-Prävention, Konfliktbewältigung, Zusammenarbeit im Team, souveräner authentischer Führungsstil, mehr Zufriedenheit und Gelassenheit benötigen, investieren Sie in sich und treten mit ihr direkt für ein Gespräch in Kontakt: info@ds-prodialog.de oder Tel. 07131 165030.

 

Entnommen aus MTA Dialog 8/2017