Premium Rechtliches

Weisung zur Versetzung

Neues aus der Rechtsprechstunde
Elske Müller-Rawlins
Weisung zur Versetzung
© stadtratte – stock.adobe.com
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Urteile der Bundesarbeitsgerichts und des Arbeitsgerichts Rheinland-Pfalz und Frist für den Antrag auf Höhergruppierung für die neue Entgeltordnung TVöD-VKA

Was war passiert?

Der Arbeitnehmer war zuletzt in Dortmund beschäftigt. Trotz eines zugunsten des Arbeitnehmers entschiedenen Kündigungsrechtsstreits lehnte der Arbeitgeber eine Zusammenarbeit in Dortmund ab. Der Arbeitgeber teilte dem Arbeitnehmer schriftlich mit, dass er ihn am Standort Berlin einsetzen werde. Der Arbeitnehmer nahm seine Arbeit am Standort Berlin nicht auf. Der Arbeitgeber mahnte ihn daraufhin zweimal schriftlich ab, bevor er dann das Arbeitsverhältnis fristlos kündigte. Der Arbeitnehmer wollte nun gerichtlich klären lassen, dass er nicht verpflichtet war, der Weisung, am Standort in Berlin zu arbeiten, Folge zu leisten.

Wie entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG)?

Der 10. Senat des BAG hat die Auffassung vertreten, dass ein Arbeitnehmer im Anwendungsbereich des §…

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige