Aus der Industrie

Vereinfachter Nachweis von Zytokinen

Biolumineszenz-Assays
lz
Foto zur Produktvorstellung der neuen Lumit™ Cytokine Immunoassays von Promega
© Promega
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Für Mitarbeiter in der Forschung, die sich unter anderem mit Immunität und Entzündungen befassen, gibt es jetzt eine Alternative zu herkömmlichen Enzyme-linked Immunosorbent Assays (ELISAs): die neuen Biolumineszenz-Assays von Promega, die kürzlich eingeführt wurden.

Die Lumit™ Cytokine Immunoassays sollen freigesetzte Zytokine aus Zellkulturproben in weniger als 70 Minuten quantitativ nachweisen können. Diese Biolumineszenz-Assays seien geeignet für den Einsatz in der Grundlagenforschung oder für Hochdurchsatz-Screenings zur Entdeckung und Entwicklung neuer Medikamente. Der Nachweis und die Quantifizierung von Zytokinen ist für viele Forschungsbereiche wie Immunologie, Krebs und entzündliche Krankheiten wie Asthma und Arthritis von zentraler Bedeutung. Während herkömmliche ELISA-basierte Verfahren zum Nachweis von Zytokinen stundenlange Arbeit erforderlich machen können, sollen Lumit™ Cytokine Immunoassays ein einfacheres und schnelleres Protokoll liefern. Die Vorteile dieser Kits seien: No-wash-Protokoll, Add-and-Read-Assay-Format und breiter linearer Messbereich, bei dem keine Verdünnungsschritte erforderlich seien. Gebrauchsfertige Assays seien für sechs gängige Targets erhältlich: IL-1β, IL-2, IL-6, IL-10, IFN-γ und TNF-α, so das Unternehmen. Die Assays sollen an das 384-Well-Format angepasst oder mit einem Liquidhandler für das Hochdurchsatz-Screening (HTS), die Freigabe von Biologikachargen und die Verwendung als QC-Assay automatisiert werden können.

Weitere Informationen unter https://www.promega.de/

 

Entnommen aus MTA Dialog 5/2022

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige