MTA Dialog 02/2018

Titelthema zur Malaria

Die Februarausgabe der MTA Dialog erscheint offiziell am 5.2. Das Titelthema dieser Ausgabe dreht sich um Malaria-Schnelltests. Lesen Sie im Folgenden, was Sie noch erwartet.

Deutscher Ärzteverlag

Ein labordiagnostischer Artikel widmet sich den häufigsten schwangerschaftsrelevanten Virusinfektionen. Der Schwerpunkt liegt auf der Diagnostik. Im Bereich Funktionsdiagnostik geht es diesmal um ein Fallbeispiel aus der Neurologie (Status epilepticus). Die Radiologische Diagnostik setzt die Reihe zu Anomalien und Normvarianten fort (Muskuloskelettale Veränderungen – Osteopoikilie). Daneben gibt es einen Artikel zum Thema Granulopoese (Reifung und Regulation) sowie einen Beitrag zum Strahlenschutz (Durchführung der Prüfung von Strahlenschutzkleidung mithilfe der Computertomographie). Der Englischbeitrag dreht sich um das „Nervous System“ Teil 2.

Außerdem berichten wir unter anderem über die Neuregelungen beim wichtigen Mutterschutzgesetz. In der Rechtsprechstunde wird das Thema An- und Umziehzeiten bei Dienstkleidung sowie das Thema Kindergeldanspruch bei Ausbildungsende aufgegriffen.

Weitere interessante Beiträge erwarten Sie in der Rubrik „MTA intern“. (red)