MTA Dialog 03/2017

Titelthema zur Immunhistochemie

Die März-Ausgabe der MTA Dialog erscheint offiziell am 5.3. Das Titelthema dieser Ausgabe ist die Immunhistochemie mit dem Blick auf den Magen. Lesen Sie im Folgenden, was Sie noch erwartet.

MTA Dialog 03/2017

MTA Dialog 03/2017 | Deutscher Ärzteverlag

In der Rubrik bildgebende Verfahren geht es um Zufallsbefunde: Nephrolithiasis. Daneben gibt es einen Beitrag zum Thema technische und medizinische Störstrukturen im digitalen Mammogramm. Die Englischreihe setzt die Serie Learning Genetics mit CRISPR-Cas9 fort. Zusätzlich gibt es noch einen Artikel zu nosokomialen Infektionen und Lebensqualität, ein Thema, das oft in Diskussionen vernachlässigt wird. Aus dem Bereich EEG wird ein Fallbeispiel vorgestellt. Ein Beitrag beschäftigt sich mit den humanen Papillomaviren.

Die Rechtsprechstunde geht auf die Themen Entschädigungsanspruch eines schwerbehinderten Bewerbers, Entgeltordnung TVöD-VKA sowie Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit ein. Weitere interessante Beiträge erwarten Sie u.a. auch in der Rubrik MTA intern. (red)