Aus der Industrie

Syndromischer Affenpockentest

lz
QIAGEN mit neuem Test
© QIAGEN, A Fechner, CC BY-NC-ND 2.0
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


QIAGEN N.V. gab kürzlich die Einführung des QIAstat-Dx Viral Vesicular Panel RUO bekannt – der nach eigenen Angaben erste syndromische Test, der zwischen Affenpockenerregern und fünf anderen Pathogenen unterscheiden kann, die ähnliche Symptome hervorrufen.

Das zurzeit nur für Forschungszwecke („research use only“ – RUO) vorgesehene neue Panel ist in Kartuschenform erhältlich und wird auf den QIAstat-Dx-Geräten von QIAGEN für automatisierte syndromische Tests eingesetzt. Es soll den Nachweis der beiden bekannten Typen des Affenpockenvirus („westafrikanische Klade“ beziehungsweise „Kongobecken-Klade“), des Herpes-simplex-Virus 1 (HSV1), von HSV2, des humanen Herpesvirus 6 (HH6), des Varicella-Zoster-Virus (VZV) und von Enteroviren – Pathogenen, die alle ähnlich aussehende Hautläsionen hervorrufen – ermöglichen. Die Ausbreitung der Affenpocken wurde unlängst von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der US-Regierung als Gesundheitsnotstand eingestuft. Um die Ausbreitung des Virus zu bekämpfen, setzt QIAGEN auf die in der Pandemie bewährten syndromischen Tests – weltweit sind rund 3.000 QIAstat-Dx-PCR-Geräte in Fachlaboren installiert. „Die Zahl der Fälle von Affenpocken steigt weltweit, betroffen sind zahlreiche Bevölkerungsgruppen. Im Kampf gegen Infektionskrankheiten ist Überwachung ein wesentliches Instrument. Mit dem QIAstat-Dx Viral Vesicular Panel in Kombination mit der QIAstat-Dx-Plattform können medizinische Forscher Tests auf Affenpocken unter Verwendung der als Goldstandard geltenden PCR-Testtechnologie innerhalb von etwa einer Stunde durchführen“, so Jean-Pascal Viola, Senior Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs Molekulare Diagnostik bei QIAGEN. „Als derzeit weltweit einziger syndromischer Test auf das Pathogen wird das Panel eine entscheidende Rolle für den Nachweis von Affenpocken und damit in der Bekämpfung ihrer Ausbreitung rund um den Globus spielen.“

Weitere Informationen unter https://tinyurl.com/bddzt8rh

Entnommen aus MTA Dialog 9/2022

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige