Premium NachwuchsLabordiagnostik

Repetitorium: Immunchemische Verfahren

Ausbildung
Ulrike Kaiser
Repetitorium: Immunchemische Verfahren
© jarun011 – stock.adobe.com
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Grundprinzip: Die Grundlage aller immunchemischen Verfahren ist die Antigen-Antikörper-Reaktion. Dabei bindet das Paratop des Fragments antibody des Antikörpers an das Epitop des Antigens.

Zusammenfassung:

Immunchemische Verfahren beruhen auf einer Antigen-Antikörper-Reaktion. Sie werden genutzt, um komplette oder inkomplette Antikörper oder Antigene nachzuweisen.

Schlüsselwörter: Antigen, Antikörper, Primärantikörper, Sekundärantikörper, Antigen-Antikörper-Reaktion, Agglutinat

Abstract:

One thing all immunochemical methods have in common is that they are based on a reaction between an antigen and an antibody. They can either be used to detect antigens or antibodies.

Keywords: antigen, antibody, immunochemical method, detection, antigen-antibody reaction, primary antibody, secondary antibody

Entnommen aus MTA Dialog 7/2021

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige