Premium Laborverfahren

Repetitorium: Chromatografie

In dieser mehrteiligen Artikelserie soll zunächst eines der wichtigsten Laborverfahren dargestellt werden – die Chromatografie.

Repetitorium: Chromatografie

HPLC-Apparatur | © ConHelius, Self-published, CC BY-SA 2.5, Wikimedia

Zusammenfassung

Die Chromatografie ist ein Verfahren zur Stofftrennung, welches auf dem gleichen Prinzip wie die Extraktion beruht. Das zu trennende Stoffgemisch (mobile Phase) wird dabei an einer stationären Phase vorbeigeführt und durch Interaktion mit der stationären Phase getrennt.

Schlüsselwörter: Chromatografie, mobile Phase, stationäre Phase, Trennmethoden, Extraktion

Abstract

Chromatography is a lab technique commonly used to separate a mixture of different substances into its components. To separate a substance from the mixture it has to be dissolved in a fluid that is the mobile phase. The mobile phase than carries the substance through the structure that holds the stationary phase. Chromatography can be preparative or analytical.

Keywords: chromatography, mobile phase, stationary phase, extraction, separation technique

 

Entnommen aus MTA Dialog 10/2019

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten