Aus der Industrie

PCR-Schnelltests für aerogene SARS-CoV-2

Thermo Fisher
lz
Produktfoto Renvo Rapid PCR Test von Thermo Fisher
Renvo Rapid PCR Test © Thermo Fisher
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Thermo Fisher Scientific hat kürzlich die Einführung eines neuen Schnelltests für die Luft in Innenräumen bekannt gegeben, der bei der Bekämpfung von COVID-19 helfen soll.

Der Thermo Scientific Renvo Rapid PCR Test ist die neueste Lösung im Produktportfolio des Unternehmens zur Überwachung der Luft auf Krankheitserreger. Der Test soll auf Luftproben angewendet werden, die mit dem Thermo Scientific AerosolSense Sampler des Unternehmens entnommen wurden. „Einrichtungen, die bereits unsere AerosolSense Samplers einsetzen, können den Renvo Rapid PCR Test als Zubehör verwenden, um ihre Testverfahren zu optimieren. Die effektive Kombination aus dem AerosolSense Sampler und dem Renvo Rapid PCR Test ermöglicht eine schnelle, hoch präzise Überwachung von Innenräumen auf SARS-CoV-2 und schafft mehr Sicherheit für alle“, betont das Unternehmen. Der Renvo Rapid PCR Test ist ausschließlich für die Umgebungsüberwachung und nicht für diagnostische Zwecke in Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen, Unternehmen, Gesundheitseinrichtungen, Behörden und anderen öffentlichen Bereichen bestimmt. Das System basiere auf der proprietären Oscar-PCR-Technologie, um die Thermocycling-Zeiten zu verkürzen und vor Ort innerhalb von nur 30 Minuten Ergebnisse für SARS-CoV-2-Luftproben zu liefern. „Während die Welt lernt, mit COVID-19 zu leben und sich an die wechselhafte Dynamik durch neue Varianten anpasst, ist eine Ausweitung von Maßnahmen zur Überwachung und Prüfung der Luftqualität von Innenräumen erforderlich“, berichtet Siqi Tan, Vice President und General Manager für Umwelt- und Prozessüberwachung bei Thermo Fisher.

Weitere Informationen unter www.thermofisher.com/renvo

 

Entnommen aus MTA Dialog 3/2022

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige