Premium Audiologie

Pädaudiologie

Subjektive Hörprüfungen beim Kind
Claudia Kapek
Pädaudiologie
© janulla – iStock
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Im Gegensatz zu den objektiven Hörprüfungen wird mittels der subjektiven Hörprüfungen der Hörvorgang mitsamt der motorischen Antwort erfasst.

Zusammenfassung

Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit den Methoden der subjektiven Pädaudiometrie sowie deren Einsatzbereichen.

Schlüsselwörter: Reflexaudiometrie, visuelle Ablenkaudiometrie, Spielaudiometrie, Kindersprachaudiometrie

Abstract

The present article deals with the methods of subjective pediatric audiology and their applications.

Keywords: Reflex audiometry, visual reinforcement audiometry, play audiometry, pediatric speech audiometry

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2017.1048

Entnommen aus MTA Dialog 12/2017

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige