Premium Ein Beruf tritt aus dem Schatten

Neupositionierung Ausbildung BMA

Gesundheit ist ein Thema der Zukunft, deshalb erstaunt es nicht, dass die Entwicklung des Berufs der Biomedizinischen Analytikerin/des Biomedizinischen Analytikers stetig voranschreitet. Dabei hat sich der Berufsverband labmed schweiz schon früh für die Fort- und Weiterbildung eingesetzt.

Neupositionierung Ausbildung BMA

© Jan-Christof Telford, CC BY 2.0

Zusammenfassung

Der Beitrag geht auf den Reformbedarf bei BMA in der Schweiz ein. Zunächst werden die Ergebnisse der Berufsfeldanalyse kurz vorgestellt, bevor das Laufbahnmodell sowie das Berufsbildungsmodell der labmed-Projektgruppe für die biomedizinische Analytik erläutert werden. Ein erster Bachelor-Studiengang wird im Jahr 2019/20 angestrebt.

Schlüsselwörter: BMA, biomedizinische Analytik, Akademisierung, Berufsbildungsmodell, labmed, Schweiz

Abstract

The article addresses the need for reform for biomedical analysts in Switzerland. First, the results of the occupational field analysis will be presented briefly, before explaining the career model and the vocational training model of the labmed project group for biomedical analysis. A first bachelor course of studies is expected in the year 2019/20.

Keywords: BMA, biomedical analytics, academization, vocational education model, labmed, switzerland

 

Entnommen aus MTA Dialog 03/2018

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten