Berufspolitik

Marie-Kundt-Preis geht an Pál Nagyiván

Verleihung auf dem Röntgenkongress 2022
lz
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Auf dem RöKo 2022 wurde Pál Nagyiván am 26.5. für seine Arbeit „Lernsituationen, die handlungsorientiert von Schüler/-innen gestaltet sind“ der Marie-Kundt-Preis von DVTA-Präsidentin Claudia Rössing und Frauke Althaus von Bayer überreicht.

Vor der Preisübergabe gab Rössing am DVTA-Stand einen geschichtlichen Rückblick auf das Leben und Wirken von Marie Kundt und die damit zusammenhängende Entwicklung des Berufsverbandes. Nagyiván gewährte einen Einblick in die Studie und die Erfolge, die mit dem Konzept verbunden sind. Althaus sprach abschließend Grußworte. Gesponsert wird der Preis von Bayer und dem Deutschen Ärzteverlag. Nagyiván ist MTRA und Fachlehrer für Nuklearmedizin an der MTA Schule Münster (UKM).

Artikel teilen

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige