Premium Wie ich „Bestimmer“ werde und Machtmissbrauch vermeide

Macht und Machthierarchie

"Sein Wesen brachte andere dazu, sich ihm unterzuordnen, und er verfügte über die Fähigkeit, (. . .) anderen routiniert und präzise Anweisungen zu erteilen und mit Freundlichkeit dazu zu bringen, diese auch auszuführen. Diese Aura von Macht umgab ihn wie einen Heiligenschein, sodass jeder in ihm auf den ersten Blick ein ‚Ausnahmewesen‘ erkannte.“ Aus Haruki Murakami: „Naokos Lächeln“.

Macht und Machthierarchie

© ahornfoto – stock.adobe.com

Zusammenfassung

Macht ist sehr vielfältig. Sie hat gute und schwierige Seiten und Erscheinungsformen. Sie kann zum Guten für alle und für ganz persönliche Interessen eingesetzt werden. Unsere Lernerfahrungen prägen, wie wir mit Macht umgehen. Führungskräfte brauchen eine gute Unterstützung für ihren Umgang mit Macht und Machtspielchen. Dann können sie das zum Nutzen des Unternehmens einsetzen. Macht findet täglich statt. Über unsere Körpersprache und Sprache, aber auch, wie wir uns im Raum bewegen, drücken wir unsere Macht aus. Manchmal ist es gut, seine Macht nicht auszuspielen. Der bewusste Einsatz von Machtsignalen und Strategien hilft, erfolgreich zu sein.

Schlüsselwörter: Macht, Führung, Hierarchie, Status, Machtsignale

Abstract

Power is very diverse. It has good and difficult sides and manifestations. It can be used for the good of all and for very personal interests. Our learning experiences shape how we deal with power. Leaders need good support for their handling of power and power games. Then they can use it for the benefit of the company. Power takes place every day. We express our power through our body language and speech, but also how we move in space. Sometimes it is good not to use your power. The conscious use of power signals and strategies helps to be successful.

Keywords: Power, Leadership, Hierarchy, Status, Power signals

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2020.0696

 

Entnommen aus MTA Dialog 9/2020

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten