Premium Infektion mit variablem Verlauf

Lyme-Borreliose

Die Lyme-Borreliose ist eine weitverbreitete Krankheit, die ernst zu nehmen ist. In Deutschland ist die genaue Häufigkeit des Auftretens nicht bekannt. In den Bundesländern mit Meldepflicht schwankt die Inzidenz zwischen 26 und 41 Erkrankungen pro 100.000 Einwohnern.

Lyme-Borreliose

Borrelia burgdorferi | © CDC, public domain

Zusammenfassung

Erreger der Lyme-Borreliose sind mehrere Stämme der Borrelien. Übertragen werden sie in Europa durch einen Stich der Schildzecke Ixodes ricinus. Die Lyme-Borreliose tritt in Nordamerika, Europa und Asien auf. Typisch für die Borreliose ist das Auftreten der Wanderröte oder Erythema migrans. Im weiteren Verlauf kann sich die Borreliose im Körper ausbreiten und zu grippeähnlichen Symptomen führen. In wenigen Fällen treten kompliziertere Krankheitsverläufe auf wie die Lyme-Arthritis oder Neuroborreliose. Selten treten späte Komplikationen auf. Beispiel ist das Post-Lyme-Syndrom, unter dem Betroffene jahrelang leiden können.

Schlüsselwörter: Lyme-Borreliose, Erythema migrans, Post-Lyme-Syndrom, Zecke

Abstract

Lyme borreliosis is caused by several borrelia strains. They are transmitted in Europe by a bite from the tick Ixodes ricinus. Lyme disease occurs in North America, Europe, and Asia. The appearance of wandering redness or erythema migrans is typical for borreliosis. In the further course, Lyme disease can spread in the body and lead to flu-like symptoms. In a few cases more complicated diseases courses occur, such as Lyme arthritis or neuroborreliosis. Late complications rarely occur. One example is post-Lyme disease syndrome, which those affected can suffer from for years.

Keywords: Lyme borreliosis, erythema migrans, Post Lyme disease syndrome, tick

DOI: 10.3238/MTADIALOG.2021.0780

 

Entnommen aus MTA Dialog 10/2021

Bitte geben Sie Ihre Logindaten ein

Die Vollansicht des Artikels ist nur für registrierte Nutzer möglich. Bitte loggen Sie sich daher mit Ihren Zugangsdaten ein:

Log-in
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.


Sollten Sie Ihr persönliches Passwort einmal vergessen haben, können Sie sich hier jederzeit ein neues Passwort vergeben.

Noch nicht registriert? Zur Registrierung für Mitglieder und Abonnenten