Premium Sonstiges

Künstliche Intelligenz (Teil 5)

IT-Gesamtarchitektur im Krankenhaus
Anton S. Quinsten, Dominik Heße
Titelbild zum Fachbeitrag zur IT-Gesamtarchitektur im Krankenhaus im Rahmen der Reihe über künstliche Intelligenz
© metamorworks, stock.adobe.com
Newsletter­anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Der MTA-Dialog-Newsletter informiert Sie jede Woche kostenfrei über die wichtigsten Branchen-News, aktuelle Themen und die neusten Stellenangebote..


Jedes Krankenhaus hat das Ziel, einerseits die Heilung von Patienten auf medizinisch höchstem Niveau zu unterstützen, andererseits aber auch alle Arbeitsabläufe möglichst effizient und wirtschaftlich zu gestalten.

Zusammenfassung

Die künstliche Intelligenz (KI) ist ein Teilgebiet der Informatik (IT). Internationale Wissenschaftler/-innen und Berufsverbände wie ISRRT oder EFRS betonen, dass KI den Beruf der MTRA maßgeblich beeinflussen kann und somit auch die Art und Weise, wie MTRA künftig arbeiten. Daher scheint es wichtig, dass MTRA neben ihrer fachlichen Kompetenz ihre Kompetenz im Bereich der Informatik erweitern. Es erscheint erforderlich, dass MTRA sich mit der IT beschäftigen, um ein grundlegendes Verständnis für KI entwickeln und dies in ihre Arbeitsprozesse sinnvoll integrieren zu können. Im folgenden Beitrag möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wie RIS, PACS und KIS im Krankenhaus miteinander vernetzt sind, um die Interoperabilität zu gewährleisten. Des Weiteren erläutern wir, wie Daten, welche die Grundlage für den Einsatz von KI bilden, erfasst, verarbeitet und gespeichert werden.

Schlüsselwörter: MTRA, Informatik, RIS, PACS, KIS, KI

Abstract

Artificial intelligence(AI) is a subfield of computer science(CS). International scientists and Radiographer associations agree that AI will have a significant impact on the Radiographer profession and fundamentally change the way how Radiographer work. Therefore, it is important that Radiographers enhance their competence in the field of computer science in addition to their professional competence. There is a need for Radiographers to engage with CS in order to develop a fundamental understanding of AI so that they can integrate this into their work processes in a useful way. In the following article, we would like to give you an insight into how RIS, PACS and KIS are networked with each other in the hospital to ensure interoperability. Furthermore, we explain how data, which form the basis for the use of AI are collected, processed and stored.

Keywords: radiographer, computer science, RIS, PACS, KIS, AI

DOI: 10.53180/MTADIALOG.2022.0450

 

Entnommen aus MTA Dialog 6/2022

Online-Angebot der MTA Dialog

Um das Online-Angebot der MTA Dialog uneingeschränkt nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig mit Ihrer DVTA-Mitglieds- oder MTA Dialog-Abonnentennummer registrieren.

Stellen- und Rubrikenmarkt

Möchten Sie eine Anzeige auf der MTA Dialog schalten?

Stellenmarkt
Rubrikenmarkt
Industrieanzeige